Gisela Lindemann

Kein Autorenbild vorhanden

Bücher

Ergebnis 1 bis 5 von 5
10 / 20 / 50

Hardcover

Der Platz der Gehenkten

Hubert Fichte Herausgegeben von: Gisela Lindemann + Leonore Mau

Der Platz der Gehenkten

Der Roman ›Der Platz der Gehenkten‹ ist wohl der wichtigste und schönste der ›Geschichte der Empfindlichkeit‹. Der Marktplatz in Marakesch heißt Djemma el Fna, Platz der Gehenkten. 1970 besuchte Fichte Marokko, am 16. Juli 1985 hat er diesen Roman beendet. Irma und Jäcki trennen sich zum ersten Mal für längere Zeit, so daß" Träume und Alpträume ...
Erscheinungstermin: 01.03.1989
Preis: € (D) 19,00 | € (A) 19,60
Umfang: 224 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-020718-0

Taschenbuch

Der Platz der Gehenkten

Hubert Fichte Herausgegeben von: Gisela Lindemann + Leonore Mau

Der Platz der Gehenkten

Jäcki auf der Djemma el Fna in Marrakesch. Er schlendert über den Platz und notiert Beobachtungen und Gespräche. Er taucht ein in die Buntheit und Vielfalt der Stadt. In einer knappen poetischen Sprache formt er Impressionen aus einer faszinierenden Kultur voller Leben und Magie.
Erscheinungstermin: 01.03.2006
Preis: € (D) 9,95 | € (A) 10,30
Umfang: 224 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-17084-5

Hardcover

Eine Glückliche Liebe

Hubert Fichte Herausgegeben von: Gisela Lindemann

Eine Glückliche Liebe

Der Roman ›Eine Glückliche Liebe‹ wurde 1984 auf Grenada beendet. Jäcki und Irma reisten 1964 nach Cezimbra in der Nähe Lissabons, noch zur Zeit der langlebigen Diktatur Salazars und bevor Portugal für den Tourismus entdeckt wurde. Der Schriftsteller Jäcki genießt seinen ersten Arbeitsurlaub, liest die Korrekturen seines Romans Das Waisenhaus und ...
Erscheinungstermin: 01.09.1988
Preis: € (D) 14,90 | € (A) 15,40
Umfang: 112 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-020716-6

Taschenbuch

Eine Glückliche Liebe

Hubert Fichte Herausgegeben von: Gisela Lindemann

Eine Glückliche Liebe

Die beiden Protagonisten – der Schriftsteller Jäcki und die Fotografin Irma – reisen 1964 ins diktatorische Portugal und erkunden literarische, erotische und geographische Welten. Eine erste Reise als Vorbereitung für die spätere Entdeckung ferner Kontinente und Erforschung fremder Kulturen.
Erscheinungstermin: 01.12.2005
Preis: € (D) 8,95 | € (A) 9,20
Umfang: 112 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-16866-8

Hardcover

Forschungsbericht

Hubert Fichte Herausgegeben von: Gisela Lindemann

Forschungsbericht

Getarnt als ethnologischer Bericht wird hier in virtuoser Form der Zusammenbruch des westlichen Engagements in der Dritten Welt beschrieben und inszeniert: Ein Scheitern nicht nur der Politik, sondern auch der ethnologischen Forschung und damit des Lebensprojekts des Schriftstellers Jäcki. Die Beschreibung dieses Scheiterns zählt zu den poetischen ...
Erscheinungstermin: 01.08.1989
Preis: € (D) 16,00 | € (A) 16,50
Umfang: 157 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-020722-7

Taschenbuch

Forschungsbericht

Hubert Fichte Herausgegeben von: Gisela Lindemann

Forschungsbericht

Getarnt als ethnologischer Bericht wird hier in virtuoser Form der Zusammenbruch des westlichen Engagements in der Dritten Welt beschrieben und inszeniert: Ein Scheitern nicht nur der Politik, sondern auch der ethnologischen Forschung und damit des Lebensprojekts des Schriftstellers Jäcki. Die Beschreibung dieses Scheiterns zählt zu den poetischen ...
Erscheinungstermin: 01.12.2005
Preis: € (D) 8,95 | € (A) 9,20
Umfang: 160 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-16867-5

Hardcover

Schulfunk

Hubert Fichte Herausgegeben von: Gisela Lindemann + Leonore Mau

Schulfunk

Hörspiele

Hubert Fichte begann in den sechziger Jahren Rundfunkfeatures über seine Reisen und Forschungen zu schreiben. Seit dem Ende der sechziger Jahre verfaßte er auch Hörspiele. In einigen seiner Arbeiten sind die Übergänge zwischen Feature und Hörspiel fließend. Es gibt insgesamt etwa 25 Texte dieser Art, von denen einige jedoch ur-sprünglich als Essay ...
Erscheinungstermin: 01.10.1988
Preis: € (D) 39,00 | € (A) 40,10
Umfang: 598 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-020717-3

Hardcover

Der Kleine Hauptbahnhof oder Lob des Strichs

Hubert Fichte Herausgegeben von: Gisela Lindemann

Der Kleine Hauptbahnhof oder Lob des Strichs

Spielzeit und -ort des Romans ›Der Kleine Hauptbahnhof‹ ist das Hamburg der Jahre 1961 bis 1963. Jäcki lebt wieder in dieser Stadt (wo er vorher war, ist im Roman ›Hotel Garni‹ zu lesen), zieht mit Irma zusammen, lernt, indem er zu publizieren beginnt, den bundesdeutschen Literaturbetrieb kennen:Verleger, Feuilletonchefs, die Gruppe 47, zu deren ...
Erscheinungstermin: 01.03.1988
Preis: € (D) 19,00 | € (A) 19,60
Umfang: 232 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-020714-2
Ergebnis 1 bis 5 von 5
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €