Glenway Wescott

Glenway Wescott
Foto: James Abee Studio

Vita

Der Amerikaner Glenway Wescott (1901-1987) lebte zwischen 1925 und 1933 in Europa. In Paris gehörte er zum Kreis um Gertrude Stein. Mit seinem Roman »The Grandmothers. A Family Portrait« hat er sich international einen Namen gemacht.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Der Wanderfalke

Glenway Wescott

Der Wanderfalke

Eine Liebesnovelle

Frankreich, Ende der zwanziger Jahre. Der junge Schriftsteller Alwyn Tower zieht sich zu seiner Freundin aufs Land zurück. Da tauchen plötzlich die Cullens auf, exzentrische Landadelige aus Irland. Mrs Cullen ist eine leidenschaftliche Jägerin. Wo immer sie ist, führt sie ihren Jagdfalken Lucy mit sich. Sie liebt den Vogel abgöttisch, ihr Mann ...
Erscheinungstermin: 01.06.2007
Preis: € (D) 8,95 | € (A) 9,20
Umfang: 160 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-16053-2
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €