Gottfried Benn

Gottfried Benn
Archiv S. Fischer Verlag

Vita

Gottfried Benn wurde am 2.5.1886 in Mansfeld geboren. Mit seinen »Morgue«-Gedichten (1912) revolutionierte Benn die moderne Lyrik. Seit 1917 arbeitete er als Arzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten in Berlin. Nach Hitlers Ernennung zum Reichskanzler verteidigte Benn öffentlich den Nationalsozialismus. Dennoch wurde er 1938 aus der Reichsschrifttumskammer ausgeschlossen und erhielt Schreibverbot. 1951 erhielt Benn den Georg-Büchner-Preis. Am 7. Juli 1956 starb Gottfried Benn in Berlin.

Bücher

Ergebnis 1 bis 5 von 7
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Gedichte

Gottfried Benn Herausgegeben von: Bruno Hillebrand

Gedichte

In der Fassung der Erstdrucke

Mit seiner Lyrik und Prosa hat Gottfried Benn wie kein anderer die literarische Moderne geprägt. Der Sound seiner Gedichte hat ganze Generationen beeinflusst. Vor allem aber ist Benn bis heute das große Vorbild für eine Literatur, die von der griechischen Mythologie bis hin zur Sprache der Naturwissenschaften die unterschiedlichsten Vokabulare in ...
Erscheinungstermin: 01.03.2006
Preis: € (D) 12,00 | € (A) 12,40
Umfang: 688 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-17149-1

Taschenbuch

Prosa und Autobiographie

Gottfried Benn Herausgegeben von: Bruno Hillebrand

Prosa und Autobiographie

In der Fassung der Erstdrucke

Mit seiner Lyrik und Prosa hat Gottfried Benn wie kein anderer die literarische Moderne geprägt. Der Sound seiner Gedichte hat ganze Generationen beeinflusst. Vor allem aber ist Benn bis heute das große Vorbild für eine Literatur, die von der griechischen Mythologie bis hin zur Sprache der Naturwissenschaften die unterschiedlichsten Vokabulare in ...
Erscheinungstermin: 01.03.2006
Preis: € (D) 12,00 | € (A) 12,40
Umfang: 704 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-17150-7

Taschenbuch

Szenen und Schriften

Gottfried Benn

Szenen und Schriften

Die ›Schriften‹ sind vielfach Gelegenheitsarbeiten, Beiträge für Zeitschriften und Zeitungen, Rezensionen, Antworten auf Umfragen, die Vorworte zu eigenen Büchern wie auch die Aphorismen dürften für den Leser von besonderem Interesse sein. Der Editorische Bericht gibt nähere Auskünfte zu den ›Szenen‹ und ›Schriften‹. Die Register beziehen sich auf ...
Erscheinungstermin: 01.04.1990
Preis: € (D) 12,95 | € (A) 13,40
Umfang: 512 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-25234-3

Taschenbuch

Essays und Reden

Gottfried Benn

Essays und Reden

Gottfried Benns Reden und Essays zeigen mit rhetorischer Meisterschaft die Autorität des großen Dichters. Wie er als Poet bedingungslos Ausdruck schuf, so zieht er auch hier mit der ihm eigenen sprachlichen Kraft Grenzlinien, setzt Marksteine des Zeitbewußtseins, bestimmt die Positionen des Geistes im Endstadium seiner abendländischen Krise. ...
Erscheinungstermin: 01.12.1989
Preis: € (D) 14,95 | € (A) 15,40
Umfang: 800 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-25233-6

Taschenbuch

Über Gottfried Benn

Gottfried Benn

Über Gottfried Benn

Kritische Stimmen 1912-1956

Der Herausgeber der neuen Benn-Ausgabe hat ein Spektrum kritischer Stimmen in zwei Bänden (1912-1956 und 1957-1986) zusammengestellt, das ebenso umfassend wie lebendig die Wirkungsgeschichte des Werkes erhellt. Zunächst sind es Antworten von Literaten zu Lebzeiten Benns auf Neuerscheinungen seiner Bücher. Es beginnt 1912 mit dem Erscheinen des ...
Erscheinungstermin: 01.11.1987
Preis: € (D) 12,95 | € (A) 13,40
Umfang: 304 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-25258-9
Ergebnis 1 bis 5 von 7
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €