Günter Lamprecht

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Günter Lamprecht, geboren 1930 in Berlin, Ausbildung zum Orthopädiemechaniker, danach Max-Reinhardt-Schauspielschule. Er spielte in über 150 Film- und Fernsehproduktionen. 1978 und 2000 wurde er mit der Goldenen Kamera ausgezeichnet, 1982 mit dem Deutschen Darstellerpreis sowie 1995 mit dem Verdienstorden der Stadt Berlin, 2002 mit dem Verdienstorden des Landes NRW. 2006 erhielt er das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse und 2007 den Hessischen Filmpreis für sein Lebenswerk.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Erinnerungen

Günter Lamprecht

Erinnerungen

Und wehmütig bin ich immer noch. Ein höllisches Ding, das Leben

In seiner Autobiographie schreibt der große Querdenker und Schauspieler über sein Leben, das ihn vom Berliner Hinterhof auf die großen Bühnen sowie in hochkarätige Film- und Fernsehproduktionen geführt hat. Er blickt auf seine Kindheit unter der Nazi-Diktatur sowie den Bombennächten des Zweiten Weltkriegs zurück und entpuppt sich dabei als ein ...
Erscheinungstermin: 01.11.2008
Preis: € (D) 12,95 | € (A) 13,40
Umfang: 448 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-16045-7
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €