Hans Driesch

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Hans Driesch (1867–1941), Biologe und Philosoph, hatte zuerst an der Universität Köln und dann in Leipzig einen Lehrstuhl für Philosophie inne.

Bücher

Ergebnis 1 bis 2 von 2
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Alltagsrätsel des Seelenlebens

Hans Driesch

Alltagsrätsel des Seelenlebens

Hans Driesch, Schüler Ernst Haeckels, gilt als Neubegründer der vitalistischen Lehre.Ausgehend von Problemen der Psychophysik, behandelt er hier alltägliche Erscheinungen wie Wahrnehmung und Erinnerung, wobei sich immer wieder Beziehungen zu parapsychologischen Phänomenen ergeben.(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Erscheinungstermin: 16.11.2015
Preis: € (D) 19,99 | € (A) 20,60
Umfang: 168 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-30898-9

E-Book

Alltagsrätsel des Seelenlebens

Hans Driesch

Alltagsrätsel des Seelenlebens

Hans Driesch, Schüler Ernst Haeckels, gilt als Neubegründer der vitalistischen Lehre.
Ausgehend von Problemen der Psychophysik, behandelt er hier alltägliche Erscheinungen wie Wahrnehmung und Erinnerung, wobei sich immer wieder Beziehungen zu parapsychologischen Phänomenen ergeben.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Erscheinungstermin: 16.11.2015
Preis: € (D) 17,99
Umfang: 168 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-560899-9

Taschenbuch

Parapsychologie

Hans Driesch

Parapsychologie

Der Deutsche Biologe und Philosoph Hans Driesch hat seinerzeit den ersten bedeutenden Versuch unternommen, parapsychologische Phänomene in eine wissenschaftlich stichhaltige Theorie einzubauen; er entwickelte als erster Forschungsprinzipien, die den Bereich der Parapsychologie wissenschaftlich zugänglich machen.
(Dieser Text bezieht sich auf eine ...
Erscheinungstermin: 15.10.2015
Preis: € (D) 19,99 | € (A) 20,60
Umfang: 204 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-30524-7

E-Book

Parapsychologie

Hans Driesch

Parapsychologie

Der Deutsche Biologe und Philosoph Hans Driesch hat seinerzeit den ersten bedeutenden Versuch unternommen, parapsychologische Phänomene in eine wissenschaftlich stichhaltige Theorie einzubauen; er entwickelte als erster Forschungsprinzipien, die den Bereich der Parapsychologie wissenschaftlich zugänglich machen.
(Dieser Text bezieht sich auf eine ...
Erscheinungstermin: 15.10.2015
Preis: € (D) 17,99
Umfang: 204 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-560526-4
Ergebnis 1 bis 2 von 2
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €