Hans Wißkirchen

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Hans Wißkirchen, der über die Romane »Der Zauberberg« und »Doktor Faustus« promovierte, war entscheidend am Aufbau des Buddenbrookhauses zu einer Gedenk- und Forschungsstätte beteiligt und ist heute als Direktor der Kulturstiftung Hansestadt Lübeck für die Museen der Stadt verantwortlich. Er ist Präsident der Deutschen Thomas-Mann-Gesellschaft und Honorarprofessor für Neuere Deutsche Literatur an der Universität zu Lübeck. Er hat zahlreiche Bücher und Aufsätze zur Familie Mann geschrieben und ist Mitherausgeber des Thomas-Mann-Jahrbuchs.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Hardcover

Briefwechsel

Heinrich Mann + Thomas Mann Herausgegeben von: Katrin Bedenig + Hans Wißkirchen

Briefwechsel

Die Brüder Thomas und Heinrich Mann verbindet eine lange und verschlungene Geschichte. Nach der vertrauten Nähe während ihrer Anfänge als Schriftsteller distanzierten sie sich nach und nach voneinander: unterschiedliche literarische und politische Auffassungen waren ausschlaggebend für einen Disput, der sich immer mehr zuspitzte und zum Beginn des ...
Erscheinungstermin: 11.12.2019
Preis: € (D) 32,00 | € (A) 32,90
Umfang: 720 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-002262-2

E-Book

Briefwechsel

Heinrich Mann + Thomas Mann Herausgegeben von: Katrin Bedenig + Hans Wißkirchen

Briefwechsel

Die Brüder Thomas und Heinrich Mann verbindet eine lange und verschlungene Geschichte. Nach der vertrauten Nähe während ihrer Anfänge als Schriftsteller distanzierten sie sich nach und nach voneinander: unterschiedliche literarische und politische Auffassungen waren ausschlaggebend für einen Disput, der sich immer mehr zuspitzte und zum Beginn des ...
Erscheinungstermin: 11.12.2019
Preis: € (D) 28,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-403226-9
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €