Heike Koschyk

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Heike Koschyk wurde 1967 in New York geboren und wuchs in Hamburg und Travemünde auf. Mit ›Die Verfolgung‹ hat sie sich als Ausnahmetalent für atmosphärische, emotionale Thriller ausgewiesen – und stellt ihr Können auch in ›Der Duft der Aphrodite‹ unter Beweis. Die Autorin lebt in Hamburg.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Der Duft der Aphrodite

Heike Koschyk

Der Duft der Aphrodite

Helena Jacobi gerät während ihres Côte d’Azur-Urlaubes unvermittelt in einen tödlichen Fall: Der Parfümeur Jean Batiste musste wegen seiner neuesten Kreation, ›Der Duft der Aphrodite‹, sterben. Denn dieses Parfüm ist gefährlich, es könnte die Welt verändern! (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Erscheinungstermin: 25.08.2017
Preis: € (D) 13,99 | € (A) 14,40
Umfang: 360 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-31854-4

E-Book

Der Duft der Aphrodite

Heike Koschyk

Der Duft der Aphrodite

Helena Jacobi gerät während ihres Côte d’Azur-Urlaubes unvermittelt in einen tödlichen Fall: Der Parfümeur Jean Batiste musste wegen seiner neuesten Kreation, ›Der Duft der Aphrodite‹, sterben. Denn dieses Parfüm ist gefährlich, es könnte die Welt verändern!
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Erscheinungstermin: 25.08.2017
Preis: € (D) 4,99
Umfang: 360 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-561863-9
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €