Hélène Gestern

Hélène Gestern
(c) Patrice Normand/Opale/Leemage/laif

Vita

Neben dem Schreiben lehrt Hélène Gestern an der Universität von Lorraine Literatur. Ihre großen Themen sind Fotografiegeschichte und das autobiographische Schreiben. »Der Duft des Waldes« ist ihr erster Roman auf Deutsch. Gestern lebt in Paris und Nancy.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Hardcover

Der Duft des Waldes

Hélène Gestern

Der Duft des Waldes

Ein verwunschenes Haus mitten in Frankreich und ein Bündel alter Briefe - ein großer Roman über Fernweh und die Sehnsucht nach Ankunft.Elisabeths Leben ändert sich schlagartig, als ihr die 89-jährige Alix die Briefe ihres Onkels Alban anvertraut, geschrieben von der Front des Ersten Weltkrieges an dessen Freund Anatole. Als Elisabeth außerdem Alix ...
Erscheinungstermin: 25.07.2018
Preis: € (D) 26,00 | € (A) 26,80
Umfang: 704 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-397343-3

E-Book

Der Duft des Waldes

Hélène Gestern

Der Duft des Waldes

Ein verwunschenes Haus mitten in Frankreich und ein Bündel alter Briefe - ein großer Roman über Fernweh und die Sehnsucht nach Ankunft.Elisabeths Leben ändert sich schlagartig, als ihr die 89-jährige Alix die Briefe des Onkels Alban anvertraut, geschrieben von der Front des Ersten Weltkrieges an dessen Freund Anatole. Als Elisabeth außerdem Alix‘ ...
Erscheinungstermin: 25.07.2018
Preis: € (D) 22,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-490612-6
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €