Helmut Krausnick

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Helmut Krausnick, geboren 1905, studierte Geschichte, Staatswissenschaften und Philosophie an den Universitäten Breslau, Heidelberg und Berlin, Promotion zum Dr. phil. 1938; Mitarbeiter der »Zentralstelle für Nachkriegsgeschichte« in Berlin von 1938 bis 1944, danach Wehrdienst; 1947 bis 1951 Mitarbeiter des Internationalen Schulbuchinstituts Braunschweig, danach beim Münchner Institut für Zeitgeschichte tätig, von 1959 bis 1972 als dessen Direktor. Dr. Krausnick war Honorarprofessor an der Universität München. Er ist 1991 verstorben.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Hitlers Einsatzgruppen

Helmut Krausnick

Hitlers Einsatzgruppen

Die Truppe des Weltanschauungskrieges 1938–1942

Die ersten »Einsatzgruppen« wurden unmittelbar vor dem Einmarsch in Österreich auf besonderen Befehl von Hitler gebildet. Sie sollten damals wie später gegen die »reichsfeindlichen Elemente in der Welt aus dem Lager von Emigration, Freimaurerei, Judentum und politisch-kirchlichem Gegnertum sowie der 2. und 3. Internationale ... heftige Schläge ... ...
Erscheinungstermin: 15.03.2016
Preis: € (D) 24,99 | € (A) 25,70
Umfang: 396 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-30902-3

E-Book

Hitlers Einsatzgruppen

Helmut Krausnick

Hitlers Einsatzgruppen

Die Truppe des Weltanschauungskrieges 1938–1942

Die ersten »Einsatzgruppen« wurden unmittelbar vor dem Einmarsch in Österreich auf besonderen Befehl von Hitler gebildet. Sie sollten damals wie später gegen die »reichsfeindlichen Elemente in der Welt aus dem Lager von Emigration, Freimaurerei, Judentum und politisch-kirchlichem Gegnertum sowie der 2. und 3. Internationale ... heftige Schläge ... ...
Erscheinungstermin: 15.03.2016
Preis: € (D) 19,99
Umfang: 396 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-560903-3
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €