Hermann Bengtson

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Hermann Bengtson (1909–1989) studierte Geschichte, Klassische Philologie und Altorientalistik an den Universitäten Hamburg, München und Pisa. In München 1935 zum Dr. phil. promoviert, erlangte er an der gleichen Universität den Grad eines Dr. phil. habil. und wurde 1940 Privatdozent der Alten Geschichte an der Universität Heidelberg. Nach München umhabilitiert, erhielt er 1942 einen Ruf als planm. außerord. Professor an die Universität Jena. Er verließ Jena im Jahre 1945 und wurde 1949 apl. Professor in München. Von 1952 bis 1963 war er ord. Professor der Alten Geschichte in Würzburg (1959–1960 Rektor der Universität), 1963 folgte er in gleicher Eigenschaft einem Ruf nach Tübingen, 1966 nach München. Hier wurde er 1977 emeritiert.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Geschichte der Alten Welt

Hermann Bengtson

Geschichte der Alten Welt

Von den altorientalischen Reichen über Persien, Griechenland und Rom bis zur Ausbreitung des Islam werden die historischen Entwicklungslinien von über drei Jahrtausenden nachgezeichnet und in konzentrierter Form dargestellt.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Erscheinungstermin: 15.04.2015
Preis: € (D) 19,99 | € (A) 20,60
Umfang: 240 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-30200-0

E-Book

Geschichte der Alten Welt

Hermann Bengtson

Geschichte der Alten Welt

Von den altorientalischen Reichen über Persien, Griechenland und Rom bis zur Ausbreitung des Islam werden die historischen Entwicklungslinien von über drei Jahrtausenden nachgezeichnet und in konzentrierter Form dargestellt.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Erscheinungstermin: 15.04.2015
Preis: € (D) 17,99
Umfang: 240 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-560201-0
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €