Hermann Haarmann

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Hermann Haarmann, Jg. 1946. Studium der Germanistik, Theaterwissenschaft und Publizistik in Münster und Berlin, Professor für ›Kommunikationsgeschichte mit dem Schwerpunkt Exil‹, Direktor des Instituts für Kommunikationsgeschichte und angewandte Kulturwissenschaften der FU Berlin. Zahlreiche Arbeiten zur deutschen Publizistik und Literatur, zu Drama und Theater der Neuzeit und zur Kulturtheorie der Moderne. Herausgeber bzw. Mitherausgeber u. a. der Werke von Piscator, Kerr und Carl Einstein.

Bücher

Ergebnis 1 bis 2 von 2
10 / 20 / 50

Hardcover

Essays

Alfred Kerr Herausgegeben von: Hermann Haarmann + Klaus Siebenhaar

Essays

Theater - Film

Im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts war Alfred Kerr der prominenteste und eigenwilligste Theaterkritiker deutscher Sprache. Unverwechselbar (und nicht selten imitiert oder parodiert) Anlage, Stil und Ton seiner Prosa. Dem empfangenen Eindruck entspricht prägnanter Ausdruck, bald subtil, bald ruppig, unter römischen Ziffern reihen sich knappe ...
Erscheinungstermin: 01.03.1998
Preis: € (D) 44,00 | € (A) 45,30
Umfang: 488 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-049507-5

Hardcover

Erlebtes

Alfred Kerr Herausgegeben von: Hermann Haarmann

Erlebtes

Reisen in die Welt

Im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts war Alfred Kerr der prominenteste und eigenwilligste Theaterkritiker deutscher Sprache. Unverwechselbar (und nicht selten imitiert oder parodiert) Anlage, Stil und Ton seiner Prosa. Dem empfangenen Eindruck entspricht prägnanter Ausdruck, bald subtil, bald ruppig, unter römischen Ziffern reihen sich knappe ...
Erscheinungstermin: 01.03.1998
Preis: € (D) 44,00 | € (A) 45,30
Umfang: 608 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-049505-1
Ergebnis 1 bis 2 von 2
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €