Herta Müller

Herta Müller
Foto: Isolde Ohlbaum

Vita

Herta Müller wurde 1953 in einem deutschsprachigen Dorf im Banat/Rumänien geboren. Nach einem Publikationsverbot und Repressionen durch den Geheimdienst Securitate konnte sie 1987 nach Berlin ausreisen, wo sie auch heute lebt. Zu ihren bekanntesten Werken gehören die Romane ›Atemschaukel‹ und ›Der Fuchs war damals schon der Jäger‹, die Prosabände ›Niederungen‹ und ›Der Mensch ist ein großer Fasan auf der Welt‹, der Essayband ›Der König verneigt sich und tötet‹. Für ihren Roman ›Herztier‹ wurde sie 1998 mit dem Impac Dublin Literary Award ausgezeichnet, dem weltweit höchstdotierten Literaturpreis für ein einzelnes Werk. Nach zahlreichen weiteren Ehrungen erhielt sie 2009 den Nobelpreis für Literatur.

Bücher

Ergebnis 1 bis 5 von 12
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Hunger und Seide

Herta Müller

Hunger und Seide

Essays

Herta Müllers Essays aus den Jahren von 1990 bis 1995 spiegeln unmittelbar den Zusammenbruch des Sozialismus, die soeben vollzogene deutsche Wiedervereinigung und das Entstehen neuer kurzlebiger Utopien. Wenn Herta Müller scharfsichtig über weltweite Migration schreibt und über rechtsradikale Gewalt im Deutschland der frühen 1990er Jahre, hat ...
Erscheinungstermin: 27.10.2016
Preis: € (D) 9,99 | € (A) 10,30
Umfang: 192 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-03404-8

Taschenbuch

Mein Vaterland war ein Apfelkern

Herta Müller Herausgegeben von: Angelika Klammer

Mein Vaterland war ein Apfelkern

Ein Gespräch mit Angelika Klammer

Herta Müller hat spätestens nach der Verleihung des Literatur-Nobelpreises im Jahr 2009 faszinierte Leserinnen und Leser in aller Welt gefunden. In einem großen Gespräch mit Angelika Klammer erzählt sie nun zum ersten Mal ausführlich von dem, was sie zum Schreiben gebracht hat und was ihr Leben als Autorin bestimmt: von der dörflichen Kindheit im ...
Erscheinungstermin: 25.05.2016
Preis: € (D) 13,00 | € (A) 13,40
Umfang: 240 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-03365-2

Taschenbuch

Vater telefoniert mit den Fliegen

Herta Müller

Vater telefoniert mit den Fliegen

Die Nobelpreisträgerin Herta Müller ist auch eine große Wörtersammlerin. Seit Jahren hortet sie alte Zeitungen, Zeitschriften und Reklameprospekte, schneidet daraus Wörter und Buchstaben aus und klebt diese dann zu postkartengroßen Kunstwerken zusammen. So ist schon der Band »Die blassen Herren mit den Mokkatassen« entstanden, dessen Schreibprinzip ...
Erscheinungstermin: 27.03.2014
Preis: € (D) 13,00 | € (A) 13,40
Umfang: 208 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-19826-9

Taschenbuch

Immer derselbe Schnee und immer derselbe Onkel

Herta Müller

Immer derselbe Schnee und immer derselbe Onkel

In diesen sehr persönlichen Essays und Erinnerungen schreibt Herta Müller über ihr Leben und darüber, wie aus diesem Literatur wird. Sie weist mit Nachdruck auf vergessene Autoren hin, beschreibt beklemmend die Verfolgung durch den rumänischen Geheimdienst und gibt Auskunft über ihre Arbeit und ihr Verständnis von Politik, Geschichte und Moral. ...
Erscheinungstermin: 25.04.2013
Preis: € (D) 15,00 | € (A) 15,50
Umfang: 256 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-19392-9

Taschenbibliothek

Atemschaukel

Herta Müller

Atemschaukel

Rumänien, Januar 1945. »Es war 3 Uhr in der Nacht, als die Patrouille mich holte. Die Kälte zog an, es waren -15° C.« So beginnt der erschütternde Bericht eines jungen Mannes, der in ein russisches Straflager verschleppt wird – so wie 60000 andere Rumäniendeutsche, von deren Schicksal Herta Müller in diesem ungeheuren Buch erzählt. In Gesprächen ...
Erscheinungstermin: 15.05.2012
Preis: € (D) 14,00 | € (A) 14,40
Umfang: 384 Seiten
Ausgabeart: Taschenbibliothek
ISBN: 978-3-596-51203-4

Taschenbuch

Atemschaukel

Herta Müller

Atemschaukel

Rumänien, Januar 1945. »Es war 3 Uhr in der Nacht, als die Patrouille mich holte. Die Kälte zog an, es waren -15° C.« So beginnt der erschütternde Bericht eines jungen Mannes, der in ein russisches Straflager verschleppt wird – so wie 60000 andere Rumäniendeutsche, von deren Schicksal Herta Müller in diesem ungeheuren Buch erzählt. In Gesprächen ...
Erscheinungstermin: 08.06.2011
Preis: € (D) 11,00 | € (A) 11,40
Umfang: 304 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-18750-8
Ergebnis 1 bis 5 von 12
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €