Immanuel Kant

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Immanuel Kant (1724–1804) wurde durch die Theorien von Leibniz und Newton beeinflusst. Sein Werk ›Kritik der reinen Vernunft‹ kennzeichnet einen Wendepunkt in der Philosophiegeschichte und den Beginn der modernen Philosophie. Kant schuf mit zahlreichen Schriften zur Ethik, Ästhetik sowie Religions-, Rechts- und Geschichtsphilosophie neue und umfassende Perspektiven, die die Diskussionen weit bis ins 21. Jahrhundert maßgeblich beeinflussen.

Bücher

Ergebnis 1 bis 2 von 2
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Prolegomena zu einer jeden künftigen Metaphysik

Immanuel Kant Herausgegeben von: Edition Philosophie Magazin

Prolegomena zu einer jeden künftigen Metaphysik

(Mit Begleittexten vom Philosophie Magazin)

Edition Philosophie Magazin: Eine exklusive Auswahl zentraler philosophischer Texte durch das »Philosophie Magazin«.

Mit dem ungekürzten Originaltext sowie
- einer sachkundigen Einleitung von Volker Gerhard
- einer Zeitleiste zu Leben und historischem Kontext
- Erläuterungen der Grundbegriffe Kants
- mit Beiträgen von Frank M. Wuketits, Marcus ...
Erscheinungstermin: 10.03.2016
Preis: € (D) 9,99 | € (A) 10,30
Umfang: 192 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-03556-4

E-Book

Prolegomena zu einer jeden künftigen Metaphysik

Immanuel Kant Herausgegeben von: Edition Philosophie Magazin

Prolegomena zu einer jeden künftigen Metaphysik

(Mit Begleittexten vom Philosophie Magazin)

Edition Philosophie Magazin: Eine exklusive Auswahl zentraler philosophischer Texte durch das »Philosophie Magazin«.

Mit dem ungekürzten Originaltext sowie
- einer sachkundigen Einleitung von Volker Gerhard
- einer Zeitleiste zu Leben und historischem Kontext
- Erläuterungen der Grundbegriffe Kants
- mit Beiträgen von Frank M. Wuketits, Marcus ...
Erscheinungstermin: 10.03.2016
Preis: € (D) 9,99
Umfang: 192 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-403690-8

Taschenbuch

Zum ewigen Frieden und andere Schriften

Immanuel Kant

Zum ewigen Frieden und andere Schriften

In einer seiner bekanntesten Schriften entwickelt Immanuel Kant mit atemberaubender Modernität ein Staatskonzept, das zum ›Ewigen Frieden‹ nicht nur eine politisch argumentierende Öffentlichkeit voraussetzt, sondern auch internationale Rechtsverbindlichkeit fordert. 150 Jahre später beginnen die Vereinten Nationen ihre Arbeit daran. Aber Kant ...
Erscheinungstermin: 03.03.2008
Preis: € (D) 8,00 | € (A) 8,30
Umfang: 256 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-90021-3

E-Book

Zum ewigen Frieden und andere Schriften

Immanuel Kant

Zum ewigen Frieden und andere Schriften

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.
Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Philosophen Lexikon.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

In einer seiner bekanntesten Schriften entwickelt Immanuel Kant mit atemberaubender Modernität ein Staatskonzept, das zum ...
Erscheinungstermin: 18.01.2012
Preis: € (D) 2,99
Umfang: 250 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401897-3
Ergebnis 1 bis 2 von 2
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €