Jean-Luc Bannalec

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Jean-Luc Bannalec ist ein Pseudonym; der Autor ist in Deutschland und im südlichen Finistère zu Hause. Die ersten sechs Bände der Krimireihe mit Kommissar Dupin, »Bretonische Verhältnisse«, »Bretonische Brandung«, »Bretonisches Gold«, »Bretonischer Stolz«, »Bretonische Flut« und »Bretonisches Leuchten«, wurden für das Fernsehen verfilmt und in zahlreiche Sprachen übersetzt. 2016 wurde Jean-Luc Bannalec von der Region Bretagne mit dem Titel »Mécène de Bretagne« ausgezeichnet.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Taschenbibliothek

Bretonische Verhältnisse

Jean-Luc Bannalec

Bretonische Verhältnisse

»Bretonische Verhältnisse« von Bestseller-Autor Jean-Luc Bannalec – jetzt als schöne Geschenkausgabe!

Im malerischen Künstlerdorf Pont Aven wird an einem heißen Julimorgen der Besitzer des berühmtesten Hotels am Platz brutal erstochen aufgefunden. Kommissar Dupin, eingefleischter Pariser und zwangsversetzt ans Ende der Welt, übernimmt den Fall und ...
Erscheinungstermin: 25.09.2019
Preis: € (D) 12,00 | € (A) 12,40
Umfang: 416 Seiten
Ausgabeart: Taschenbibliothek
ISBN: 978-3-596-52292-7
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €