John McCrone

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

John McCrone wurde 1957 geboren. Er hat Zoologie und Psychologie studiert und danach als Journalist gearbeitet. Seine Spezialgebiete sind Wissenschaft und Technik.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Als der Affe sprechen lernte

John McCrone

Als der Affe sprechen lernte

Die Entwicklung des menschlichen Bewußtseins

Die Sprache ist der maßgebliche Auslöser für die Entwicklung des modernen Menschen. Sie befreit ihn von den Fesseln der Gegenwart und versetzt ihn in die Lage, über sich selbst und seine Umwelt nachzudenken. Sie erlaubt es ihm, die Tätigkeit seines Gehirns zu steuern und Selbst-Bewußtsein zu entfalten.Das Buch zeichnet sich durch eine bildhafte und ...
Erscheinungstermin: 31.03.2017
Preis: € (D) 12,99 | € (A) 13,40
Umfang: 302 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-31669-4

E-Book

Als der Affe sprechen lernte

John McCrone

Als der Affe sprechen lernte

Die Entwicklung des menschlichen Bewußtseins

Die Sprache ist der maßgebliche Auslöser für die Entwicklung des modernen Menschen. Sie befreit ihn von den Fesseln der Gegenwart und versetzt ihn in die Lage, über sich selbst und seine Umwelt nachzudenken. Sie erlaubt es ihm, die Tätigkeit seines Gehirns zu steuern und Selbst-Bewußtsein zu entfalten.
Das Buch zeichnet sich durch eine bildhafte ...
Erscheinungstermin: 31.03.2017
Preis: € (D) 7,99
Umfang: 302 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-561677-2
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €