Jorge Luis Borges

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Jorge Luis Borges (* 1899 Buenos Aires, gestorben 1986 Genf) ist einer der wichtigsten Autoren des 20. Jahrhunderts; ohne sein wegweisendes und bahnbrechendes Werk wäre die moderne hispanische Literatur undenkbar. Die Vielfalt seiner Themen und die Perfektion seiner Formen in Erzählung, Essay und Lyrik machten ihn schon zu Lebzeiten zum Klassiker der Weltliteratur auch außerhalb der spanischsprachigen Welt. Mit Joyce und Proust teilt er die Auszeichnung, den Nobelpreis nicht bekommen zu haben.

Bücher

Ergebnis 11 bis 15 von 22
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Spiegel und Maske

Jorge Luis Borges Herausgegeben von: Gisbert Haefs + Fritz Arnold

Spiegel und Maske

Erzählungen 1970-1983

»Ich schreibe für mich selber, für meine Freunde und um das Verrinnen der Zeit weniger schmerzhaft zu verspüren.« Dieser Satz von Jorge Luis Borges steht wie ein Motto über den späten Erzählungen des berühmten argentinischen Schriftstellers, die er, bereits erblindet, in »David Brodies Bericht«, »Das Sandbuch« und »Shakespeares Gedächtnis« sammelte ...
Erscheinungstermin: 01.10.1993
Preis: € (D) 9,95 | € (A) 10,30
Umfang: 256 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-10589-2

Taschenbuch

Das Buch von Himmel und Hölle

Jorge Luis Borges Herausgegeben von: Gisbert Haefs + Fritz Arnold

Das Buch von Himmel und Hölle

Anthologie

Religion und Metaphysik waren für Jorge Luis Borges Zweige der fantastischen Literatur. So finden sich in dieser Anthologie, die er mit Adolfo Bioy Casares zusammenstellte, religiöse und literarische Jenseitsbeschreibungen gleichberechtigt nebeneinander, von Swedenborgs kühlen Jenseitstopographien über Visionen aus allen Zeiten und Ländern bis hin ...
Erscheinungstermin: 01.08.1993
Preis: € (D) 7,95 | € (A) 8,20
Umfang: 224 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-10587-8

Taschenbuch

Einhorn, Sphinx und Salamander

Jorge Luis Borges Herausgegeben von: Fritz Arnold + Gisbert Haefs

Einhorn, Sphinx und Salamander

Das Buch der imaginären Wesen

Das Buch der imaginären Wesen geht weit über seinen ursprünglichen Titel und Rahmen - »Handhabung der phantastischen Zoologie« - hinaus. Neben Fabeltieren von der doppelköpfigen Schlange Amphisbaena bis zum Schiffe versenkenden Riesenfisch Zaratan umfaßt das Werk auch die interessantesten metaphysischen Geschöpfe der menschlichen Phantasie, ...
Erscheinungstermin: 01.06.1993
Preis: € (D) 8,90 | € (A) 9,20
Umfang: 224 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-10584-7

Taschenbuch

Die zyklische Nacht

Jorge Luis Borges Herausgegeben von: Fritz Arnold

Die zyklische Nacht

Gedichte 1934-1965

Borges war als Essayist ein Erzähler und als Erzähler ein Dichter. Wie kein anderer Autor des 20. Jahrhunderts wechselte er die Gattungen und Formen, um schließlich doch nur ein Labyrinth zu zeichnen: das seines Werkes. In Gedichten von »Die zyklische Nacht« finden wir Hymnen an seine Heimatstadt Buenos Aires, Liebeserklärungen an den Tanz und die ...
Erscheinungstermin: 01.03.1993
Preis: € (D) 9,95 | € (A) 10,30
Umfang: 272 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-10586-1

Taschenbuch

Borges und ich

Jorge Luis Borges

Borges und ich

Gedichte und Prosa 1960

Dieser Band mit Kurzprosa und Lyrik enthält einige der berühmtesten Stücke von Jorge Luis Borges: das »Gedicht ven den Gaben« über die großartige Ironie Gottes, der Borges zum Direktor der Nationalbiblitohek machte und gleichzeitig inmitten der Bücher erblinden ließ; die großen Parabeln über Homer (»Der Wortschöpfer«) und Shakespeare (»Everything ...
Erscheinungstermin: 01.01.1993
Preis: € (D) 14,99 | € (A) 15,50
Umfang: 160 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-10585-4
Ergebnis 11 bis 15 von 22
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €