Jorge Molist

Jorge Molist
Foto: privat

Vita

Jorge Molist wurde 1951 in Barcelona geboren. Er ist ein brillanter Kenner der Geschichte, was ihn zum Schreiben historischer Romane brachte.
Unter anderem hat er 2007 den renommierten Premio de Novela Histórica Alfonso el Sabio gewonnen.
Nach Stationen in den USA und in verschiedenen europäischen Ländern lebt Jorge Molist heute in Madrid.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Am Horizont die Freiheit

Jorge Molist

Am Horizont die Freiheit

»Jorge Molist schreibt auf einer Stufe wie KEN FOLLET oder NOAH GORDON.« El País

Der große Mittelalter-Roman des spanischen Bestsellerautors Jorge Molist

Llafranc, 1484: Bei einem Piratenangriff verliert der zwölfjährige Joan fast die ganze Familie. Dem Jungen gelingt die Flucht nach Barcelona. Im Schatten der prächtigen Kirchen und Paläste ...
Erscheinungstermin: 23.04.2015
Preis: € (D) 9,99 | € (A) 10,30
Umfang: 688 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-19470-4

E-Book

Am Horizont die Freiheit

Jorge Molist

Am Horizont die Freiheit

»Jorge Molist schreibt auf einer Stufe wie KEN FOLLET oder NOAH GORDON.« El País

Der große Mittelalter-Roman des spanischen Bestsellerautors Jorge Molist

Llafranc, 1484: Bei einem Piratenangriff verliert der zwölfjährige Joan fast die ganze Familie. Dem Jungen gelingt die Flucht nach Barcelona. Im Schatten der prächtigen Kirchen und Paläste ...
Erscheinungstermin: 21.11.2013
Preis: € (D) 9,99
Umfang: 688 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401827-0
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €