Karoline Tschuggnall

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Karoline Tschuggnall, geboren 1966, Psychologin, Psychologisches Institut der Universität Hannover.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Taschenbuch

»Opa war kein Nazi«

Harald Welzer + Sabine Moller + Karoline Tschuggnall

»Opa war kein Nazi«

Nationalsozialismus und Holocaust im Familiengedächtnis

Was wird in Familien "ganz normaler" Deutscher über Nationalsozialismus und Holocaust überliefert? Die Autoren haben in Familiengesprächen und Interviews untersucht , was Deutsche aus der NS-Vergangenheit erinnern, wie sie darüber sprechen und was davon an die Kinder- und Enkelgenaration weitergegeben wird.
Erscheinungstermin: 01.05.2002
Preis: € (D) 10,95 | € (A) 11,30
Umfang: 256 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-15515-6

E-Book

»Opa war kein Nazi«

Harald Welzer + Sabine Moller + Karoline Tschuggnall

»Opa war kein Nazi«

Nationalsozialismus und Holocaust im Familiengedächtnis

Was erinnern Deutsche aus der NS-Vergangenheit? Die bahnbrechende Studie, die eine ganze Forschungstradition begründet hat und seit 2002 in zahllosen Auflagen und Sprachen erschienen ist

Was wird in Familien »ganz normaler« Deutscher über Nationalsozialismus und Holocaust überliefert? Die Autoren haben in Familiengesprächen und Interviews ...
Erscheinungstermin: 25.09.2014
Preis: € (D) 9,99
Umfang: 256 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-403355-6
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €