Kathrin Röggla

Kathrin Röggla
Foto: Jürgen Bauer

Vita

Kathrin Röggla, geboren 1971 in Salzburg, lebt in Berlin. Sie arbeitet als Prosa- und Theaterautorin und entwickelt Radiostücke. Für ihre Bücher erhielt sie zahlreiche Preise, darunter den Italo-Svevo-Preis, den Anton-Wildgans-Preis und den Arthur-Schnitzler-Preis; ›wir schlafen nicht‹ wurde mit dem Preis der SWR-Bestenliste und dem Bruno-Kreisky-Preis für das politische Buch ausgezeichnet. Sie veröffentlichte unter anderem die Prosabücher ›Niemand lacht rückwärts‹, ›Abrauschen‹, ›Irres Wetter‹, ›really ground zero‹, ›wir schlafen nicht‹, ›die alarmbereiten‹, das mit dem Franz-Hessel-Preis geehrt wurde, sowie gesammelte Essays und Theaterstücke unter dem Titel ›besser wäre: keine‹. Zuletzt erschien ›Nachtsendung. Unheimliche Geschichten‹ (2016).

Literaturpreise:

Mainzer Stadtschreiberin (2012)
Arthur-Schnitzler-Preis (2012)
Franz-Hessel-Preis (2010)
Anton-Wildgans-Preis (2009)
Solothurner Literaturpreis (2005)
Internationaler Preis für Kunst und Kultur des Kulturfonds der Stadt Salzburg (2005)
Förderpreis des Schillergedächtnispreises (2004)
Preis der SWR-Bestenliste (2004)
Bruno Kreisky Preis 2004 für das beste politische Buch
Alexander von Sacher-Masoch-Preis (2001)
Italo-Svevo-Preis (2001)
Nossack-Förderpreis (2003)
RIAS Preis (2003)
New York Stipendium des Literaturfonds (2001
Reinhard Priessnitz-Preis (1995)
Meta-Merzpreis (1995)
Salzburger Landesliteraturpreis (1992)

Bücher

Ergebnis 16 bis 21 von 21
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Theater Theater 16

Igor Bauersima + Gesine Schmidt + Enda Walsh + Réjane Desvignes + Reto Finger + Gerhard Meister + Anthony Neilson + Falk Richter + Kathrin Röggla + Roland Schimmelpfennig + Andres Veiel Herausgegeben von: Uwe B. Carstensen + Stefanie von Lieven

Theater Theater 16

Aktuelle Stücke 16

Igor Bauersima / Réjane Desvignes »Boulevard Sevastopol«, Reto Finger »Kaltes Land«, Gerhard Meister »Der Entenfreund«, Anthony Neilson »Wunderbare Welt Dissozia«, Falk Richter »Verletzte Jugend / Die Verstörung«, Kathrin Röggla »draußen tobt die dunkelziffer«, Roland Schimmelpfennig »Auf der Greifswalder Straße«, Andres Veiel / Gesine Schmidt »Der ...
Erscheinungstermin: 01.12.2006
Preis: € (D) 14,95 | € (A) 15,40
Umfang: 576 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-17311-2

Taschenbuch

Theater Theater 15

Stephen Belber + Naomi Schenck + Enda Walsh + Marcus Braun + Nuran David Calis + Justine del Corte + Roland Schimmelpfennig + Reto Finger + Sabine Harbeke + Tracy Letts + Kathrin Röggla Herausgegeben von: Uwe B. Carstensen + Stefanie von Lieven

Theater Theater 15

Aktuelle Stücke 15

Stephen Belber »Tape«, Marcus Braun »Deutsche Oper«, Nuran David Calis »Dogland«, Justine del Corte / Roland Schimmelpfennig »Canto minor«, Reto Finger »Schwimmen wie Hunde«, Sabine Harbeke »lustgarten«, Tracy Letts »Verwanzt«, Kathrin Röggla »junk space«, Naomi Schenck »Hawaii – Szenen aus einer hellen Nacht«, Enda Walsh »The New Electric Ballroom«.
Erscheinungstermin: 01.11.2005
Preis: € (D) 13,95 | € (A) 14,40
Umfang: 592 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-16869-9

Taschenbuch

Niemand lacht rückwärts

Kathrin Röggla

Niemand lacht rückwärts

Kathrin Röggla erzählt mit lakonischem Witz von unserem Leben und dem, was es sein könnte. Sie beleuchtet scharf unsere alltäglichen Sehnsüchte, Verwirrungen und Illusionen. Wortgewaltig arrangiert sie Großstadtszenarien, die unsere Gegenwart glasklar widerspiegeln.
Erscheinungstermin: 01.07.2004
Preis: € (D) 7,90 | € (A) 8,20
Umfang: 160 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-15132-5

Taschenbuch

Theater Theater 13

Igor Bauersima + Kathrin Röggla + Roland Schimmelpfennig + Michael Stauffer + Robert Woelfl + Réjane Desvignes + Marcus Braun + Jan Fabre + Sabine Harbeke + Jannis Klasing + David Lindemann + Gerhard Meister + Falk Richter Herausgegeben von: Uwe B. Carstensen + Stefanie von Lieven

Theater Theater 13

Aktuelle Stücke 13

Neue Theatertexte aus Deutschland, Österreich und der Schweiz: Igor Bauersima "Film", Marcus Braun "Bilder von Männern und Frauen", Jan Fabre "Ich bin Blut", Sabine Harbeke "der himmel ist weiss", Jannis Klasing "Nicht nichts", David Lindemann "Koala Lumpur", Gerhard Meister "Mieschers Traum", Falk Richter "Electronic City / Sieben Sekunden", ...
Erscheinungstermin: 01.12.2003
Preis: € (D) 19,99 | € (A) 20,60
Umfang: 592 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-16027-3

Taschenbuch

Irres Wetter

Kathrin Röggla

Irres Wetter

Es geht ums Geldverdienen, Menschen und Zwischenmenschen, Fraktionen und Generationen, Popfun und Bettgeschichten oder auch um neue Ehepaare. Kathrin Röggla erzählt von den Schieflagen in einer sich stark verändernden Gesellschaft. Sie erkundet eine Stadt, die man zu einem Laboratorium erklärt hat und von deren Zentrifugalkraft viele an den Rand ...
Erscheinungstermin: 01.03.2002
Preis: € (D) 8,90 | € (A) 9,20
Umfang: 176 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-15131-8

Taschenbuch

Abrauschen

Kathrin Röggla

Abrauschen

Abrauschen - von Berlin-Neukölln nach Salzburg und wieder zurück. Frech und geistesgegenwärtig erzählt Kathrin Röggla von einer rasant-komische Reise durch die Großstadt, die Provinz, das Leben und die Sprache. »Ein unentwegtes Crossover von Slang, Straßenstimmen, Wortspielen und Poesie. Die Sprache von Abrauschen ist schnell und gelenkig, ...
Erscheinungstermin: 01.10.2001
Preis: € (D) 8,95 | € (A) 9,20
Umfang: 128 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-15041-0
Ergebnis 16 bis 21 von 21
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €