Katja Gehrmann

Katja Gehrmann

Vita

Katja Gehrmann, 1968 geboren, studierte in Mexiko, Spanien und an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg Illustration. Sie arbeitet für Zeitschriften und verschiedene Verlage. Für ihre Illustrationen hat sie viele Preise gewonnen, so den »Goldenen Apfel« der Biennale in Bratislava oder das Troisdorfer Bilderbuch-Stipendium. Für den Deutschen Jugendliteraturpreis war sie schon mehrfach nominiert. Zusammen mit anderen Künstlern arbeitet Katja Gehrmann in der Ateliergemeinschaft Amaldi. Zusammen mit ihren zwei Kindern und ihrem Mann lebt sie in Hamburg.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Hardcover

Wie man ein Zottorunkel zähmt

Andrea Schomburg Illustriert von: Katja Gehrmann

Wie man ein Zottorunkel zähmt

Monstermäßige Manieren oder: Wie heißt das Zauberwort?
Es kommt in der Nacht, das Zottorunkel. Zänkisch ist es, zottig und zornig. Frech tritt es die Haustür ein, wühlt überall nach Schokolade, holt sich den ganzen Apfelsaft aus dem Kühlschrank. Es schlürft und schmatzt und kleckert. Oh Graus, wie sieht am Morgen bloß die Küche aus! Kann man dieses ...
Erscheinungstermin: 27.03.2019
Preis: € (D) 14,99 | € (A) 15,50
Umfang: 32 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-7373-5546-9
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €