Klaus Ensikat

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Klaus Ensikat, geboren 1937 in Berlin, ist für seine Illustrationen mehrfach ausgezeichnet worden, unter anderem 1996 mit der »Hans-Christian-Andersen-Medaille« und 1997 mit dem Deutschen Jugendbuchpreis für sein Gesamtwerk. Er gilt als »ungekrönter König der deutschen Buchillustrationen«. Zuletzt erschien bei S. Fischer der von ihm illustrierte Band »Ein Land, genannt die DDR«.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Zerrissene Herzen

Ingke Brodersen + Rüdiger Dammann Illustriert von: Klaus Ensikat

Zerrissene Herzen

Die Geschichte der Juden in Deutschland

Wer sind die Juden? Und woher kommen sie?Schon vor rund 2000 Jahren siedelten sich die ersten Juden auf dem Gebiet des heutigen Deutschland an. Gut 1000 Jahre zuvor war das Judentum begründet worden, als Gott mit den Israeliten in der Wüste Sinai einen Bund geschlossen und sie ins Heilige Land geführt hatte. Dort, an der Südostküste des ...
Erscheinungstermin: 01.10.2008
Preis: € (D) 10,95 | € (A) 11,30
Umfang: 232 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-16236-9
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €