Über Kurt Bauer

Kurt Bauer
Foto: (c) Bea Kuuii

Vita

Kurt Bauer, geboren 1961, ist Historiker und promovierte an der Universität Wien. Er war mehrere Jahre Freier Lektor für verschiedene Wiener Verlage und ist Mitarbeiter des Ludwig-Boltzmann-Instituts für Historische Sozialwissenschaft. 2003 erhielt er für »Elementar-Ereignis. Die österreichischen Nationalsozialisten und der Juliputsch 1934« den Bruno-Kreisky-Preis für das politische Buch. 2014 erschien seine vielbeachtete Darstellung »Hitlers zweiter Putsch. Dollfuß, die Nazis und der 25. Juli 1934«.

Weitere Informationen

Zur Autoren-Webseite
Termine

Bücher

Bibliografie

Die dunklen Jahre
Die dunklen Jahre
FISCHER Taschenbuch
Paperback

E-Books

Bibliografie

Die dunklen Jahre
Die dunklen Jahre
FISCHER E-Books
E-Book
0 Artikel  0 €