Laura Restrepo

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Laura Restrepo wurde 1950 in Kolumbien geboren. Ihre berufliche Laufbahn begann sie als Literaturdozentin an der Universität von Bogotá. Sie engagierte sich in verschiedenen Menschenrechtsorganisationen und mußte aufgrund ihres politischen Engagements für mehrere Jahre des Land verlassen. Später arbeitete sie als Journalistin und schrieb Sachbücher und Romane. Die Kenntnisse, die Laura Restrepo während ihrer journalistischen Tätigkeit über die kolumbianische Drogenmafia erwarb, führten 1993 zu ihrem Roman »Der Leopard in der Sonne«.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Der Leopard in der Sonne

Laura Restrepo + Laura Restrepo

Der Leopard in der Sonne

Ein Mann muß sich entscheiden zwischen der Frau, die er über alles liebt und die ein Kind von ihm erwartet, und seinen zwielichtigen Geschäften als kolumbianischer Drogenboß. Er weiß nicht, daß Alina bereits eine gefährliche Flucht außer Landes plant. Wird sie diesem Teufelskreis der Gewalt entkommen?
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere ...
Erscheinungstermin: 27.04.2018
Preis: € (D) 13,99 | € (A) 14,40
Umfang: 368 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-32070-7

E-Book

Der Leopard in der Sonne

Laura Restrepo + Laura Restrepo

Der Leopard in der Sonne

Ein Mann muß sich entscheiden zwischen der Frau, die er über alles liebt und die ein Kind von ihm erwartet, und seinen zwielichtigen Geschäften als kolumbianischer Drogenboß. Er weiß nicht, daß Alina bereits eine gefährliche Flucht außer Landes plant. Wird sie diesem Teufelskreis der Gewalt entkommen?
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere ...
Erscheinungstermin: 27.04.2018
Preis: € (D) 4,99
Umfang: 368 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-562080-9
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €