Leiko Ikemura

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Leiko Ikemura wurde 1951 in Tsu/Mie, Japan geboren. Seit 1991 ist sie Professorin an der Hochschule der Künste Berlin.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Hardcover

Hundertundelf Haiku

Matsuo Bashô Illustriert von: Leiko Ikemura

Hundertundelf Haiku

Basho, dessen Dichtername sich von der Bananenstaude über seiner Hütte herleitet, hat mit seinem Werk das Haiku zu einer Kunstform gemacht. Die Plötzlichkeit, mit der im Haiku ein Bild entsteht, ist heute zum universellen poetischen Ideal geworden.

Ralph-Rainer Wuthenows Übersetzungen gehören zu den gelungensten deutschen Übertragungen. Kunstvoll ...
Erscheinungstermin: 02.09.2009
Preis: € (D) 18,00 | € (A) 18,50
Umfang: 144 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-005223-0
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €