Lorraine Adams

Lorraine Adams

Vita

Lorraine Adams studierte an den Universitäten von Princeton und Columbia. Sie arbeitete bei der ›New York Times‹ und der ›Washington Post‹. 1992 erhielt sie den Pulitzer-Preis für investigativen Journalismus, 2010 das Guggenheim Fellowship. Ihr Roman ›Crash‹ löste in den USA ein enormes Presseecho aus. Lorraine Adams lebt mit dem Schriftsteller und Drehbuchautor Richard Price in Harlem, New York.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Crash

Lorraine Adams

Crash

Der literarische Politthriller – »Hart, rasant, poetisch« Colum McCan

Lorraine Adams, PULITZER-PREISTRÄGERIN und ehemalige Investigativ-Journalistin der »Washington Post«, nimmt uns mit auf einen Höllentrip durch die höchsten Machtsphären Washingtons. Korruption und Verderbtheit drängen aus jedem Winkel der Hauptstadt. Ein packender Roman, der am ...
Erscheinungstermin: 26.11.2015
Preis: € (D) 10,99 | € (A) 11,30
Umfang: 400 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-19584-8
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €