Loung Ung

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Loung Ung wurde 1970 in Kambodscha geboren. 1975 begann ihre Flucht vor dem Regime der Roten Khmer. Sie entkam dem Inferno und lebt seit 1980 in den USA. Loung Ung ist Sprecherin der Kampagne gegen Landminen, die 1997 den Friedensnobelpreis erhielt.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Der weite Weg der Hoffnung

Loung Ung

Der weite Weg der Hoffnung

***Ein ergreifendes Buch über eine zerstörte Kindheit in einem zerstörten Land – jetzt auch verfilmt von Angelina Jolie***
Kambodscha im April 1975. Soldaten der Roten Khmer rücken in die Hauptstadt Phnom Penh vor. Das Land versinkt in Hunger, Grauen und Mord. Aus dem umhegten Kind Loung Ung wird ein elternloser Flüchtling, der im kambodschanischen ...
Erscheinungstermin: 23.02.2017
Preis: € (D) 10,99 | € (A) 11,30
Umfang: 320 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-29699-6

E-Book

Der weite Weg der Hoffnung

Loung Ung

Der weite Weg der Hoffnung

***Ein ergreifendes Buch über eine zerstörte Kindheit in einem zerstörten Land – jetzt auch verfilmt von Angelina Jolie***
Kambodscha im April 1975. Soldaten der Roten Khmer rücken in die Hauptstadt Phnom Penh vor. Das Land versinkt in Hunger, Grauen und Mord. Aus dem umhegten Kind Loung Ung wird ein elternloser Flüchtling, der im kambodschanischen ...
Erscheinungstermin: 23.02.2017
Preis: € (D) 9,99
Umfang: 320 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-490238-8
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €