Marian Izaguirre

Marian Izaguirre
Foto: © Roberto Villalón

Vita

Marian Izaguirre wurde in Bilbao geboren. Sie hat bereits zahlreiche Romane geschrieben, die in Spanien mit vielen Preisen ausgezeichnet wurden. Mit »Als die Träume noch uns gehörten« hatte sie ihren internationalen Durchbruch. Der Roman wurde in über zehn Sprachen übersetzt. Heute lebt die Autorin in Madrid und in Barcelona.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Als die Träume noch uns gehörten

Marian Izaguirre

Als die Träume noch uns gehörten

»Wenn Kate Morton und Carlos Ruiz Zafón zusammen einen Roman geschrieben hätten, dann diesen!« El País

Eine kleine, fast vergessene Buchhandlung in der Altstadt von Madrid. Ein rätselhaftes Buch, dessen Herkunft keiner kennt. Zwei Frauen, die mit ihm auf eine weite Reise gehen – zurück in eine dunkle Vergangenheit voller Geheimnisse.

Lola und ...
Erscheinungstermin: 28.07.2016
Preis: € (D) 9,99 | € (A) 10,30
Umfang: 416 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-19872-6

E-Book

Als die Träume noch uns gehörten

Marian Izaguirre

Als die Träume noch uns gehörten

»Wenn Kate Morton und Carlos Ruiz Zafón zusammen einen Roman geschrieben hätten, dann diesen!« El País

Eine kleine, fast vergessene Buchhandlung in der Altstadt von Madrid. Ein rätselhaftes Buch, dessen Herkunft keiner kennt. Zwei Frauen, die mit ihm auf eine weite Reise gehen – zurück in eine dunkle Vergangenheit voller Geheimnisse.

Lola und ...
Erscheinungstermin: 22.10.2015
Preis: € (D) 9,99
Umfang: 416 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402973-3
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €