Mark Forsyth

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Mark Forsyth ist Autor, Journalist und bekennender Bibliophiler. Seine beiden Bücher über Eloquenz und Etymologie waren Bestseller. In seinem Blog »The Inky Fool Blog« schreibt er wöchentlich u.a. über Fragen der Grammatik und der Rhetorik. Er lebt in Clerkenwell, London.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Hardcover

Lob der guten Buchhandlung

Yann Martel + Jörg Maurer + Thorsten Nagelschmidt + Lori Nelson Spielman + Peter Prange + Daniel Speck + Lize Spit + Ilija Trojanow + Klaus-Peter Wolf + Alain de Botton + Marion Brasch + Laetitia Colombani + Jennifer Egan + Orkun Ertener + Mark Forsyth + Hélène Gestern + Valentin Groebner Herausgegeben von: Felicitas von Lovenberg

Lob der guten Buchhandlung

Was gibt es Schöneres, als unverhofft auf die große Liebe zu stoßen? Oder auf ungeahnte Lesefreuden?
Über das große Glück, das zu finden, wonach man nicht gesucht hat, schreibt Mark Forsyth in seinem charmanten und witzigen Essay, der zugleich eine Liebeserklärung an die gute Buchhandlung ist. Denn nur dort kann man zufällig genau das Buch ...
Erscheinungstermin: 25.03.2020
Preis: € (D) 12,00 | € (A) 12,40
Umfang: 160 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-596-70543-6

E-Book

Lob der guten Buchhandlung

Yann Martel + Jörg Maurer + Thorsten Nagelschmidt + Lori Nelson Spielman + Peter Prange + Daniel Speck + Lize Spit + Ilija Trojanow + Klaus-Peter Wolf + Alain de Botton + Marion Brasch + Laetitia Colombani + Jennifer Egan + Orkun Ertener + Mark Forsyth + Hélène Gestern + Valentin Groebner Herausgegeben von: Helge Malchow + Felicitas von Lovenberg

Lob der guten Buchhandlung

Was gibt es Schöneres, als unverhofft auf die große Liebe zu stoßen? Oder auf ungeahnte Lesefreuden?
Über das große Glück, das zu finden, wonach man nicht gesucht hat, schreibt Mark Forsyth in seinem charmanten und witzigen Essay, der zugleich eine Liebeserklärung an die gute Buchhandlung ist. Denn nur dort kann man zufällig genau das Buch ...
Erscheinungstermin: 25.03.2020
Preis: € (D) 9,99
Umfang: 160 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-491171-7
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €