Michael Krüger

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Michael Krüger ist in Berlin aufgewachsen. Nach dem Abitur Lehre als Verlagsbuchhändler, nebenher Gasthörer in Philosophie an der Freien Universität bei Peter Szondi. Von 1962 bis 1965 arbeitete er als Buchhändler in London, seit 1968 Verlagslektor im Carl Hanser Verlag. Seit 1986 literarischer Leiter des Verlages. 1976 erschien sein erster Gedichtband »Reginapoly«, 1984 die Novelle »Was tun?« Es folgten zahlreiche Gedichtbände, Erzählungen und bisher drei Romane, für die u.a. er 1986 Peter-Huchel-Preis erhielt, 1994 den Ernst-Meister-Preis, 1996 den Prix Medicis Etranger, 2000 Kulturellen Ehrenpreis der Landeshauptstadt München, 2004 den Großen Literaturpreis der Bayerischen Akademie der Schönen Künste und zuletzt 2006 den Mörike-Preis. Michael Krüger lebt in München.

Bücher

Ergebnis 1 bis 2 von 2
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Die Amsel von Glanmore

Seamus Heaney Herausgegeben von: Michael Krüger

Die Amsel von Glanmore

Gedichte 1965 - 2006

Der Nobelpreisträger Seamus Heaney ist der vielleicht bedeutendste Lyriker Großbritanniens. Doch seine Gedichte sind frei von großen Gesten. In ihrer überraschenden Musikalität hört man den Dialekt seiner nordirischen Herkunft. Ihre Humanität entspringt der Aufmerksamkeit für das Werk der Hände – es sind Momentaufnahmen aus einer sich wandelnden ...
Erscheinungstermin: 12.08.2011
Preis: € (D) 16,99 | € (A) 17,50
Umfang: 432 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-19135-2

Taschenbuch

Jahrhunderte und Minuten

Lars Gustafsson Herausgegeben von: Michael Krüger

Jahrhunderte und Minuten

Gedichte Ausgewählt von Michael Krüger

Der große schwedische Romancier Lars Gustafsson hat sein Schreiben als Dichter begonnen und die Poesie nie verlassen. Lakonisch und klug, erzählend und mit Humor erschafft er eine Welt, in der sein quecksilbriges Denken und sein Gefühl für die Dinge eine Balance finden, in der der Leser kurz die Dauer einer Schönheit erblickt.
Sein Freund und ...
Erscheinungstermin: 01.03.2009
Preis: € (D) 8,95 | € (A) 9,20
Umfang: 128 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-18256-5
Ergebnis 1 bis 2 von 2
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €