Miriam Tlali

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Miriam Tlali (1933–2017) war eine südafrikanische Schriftstellerin, die in Soweto lebte. Sie war Mitbegründerin der wichtigsten schwarzen Literaturzeitschrift »Staffrider«, schrieb Artikel, Erzählungen, Romane und Theaterstücke. Ihre Bücher waren in Südafrika jahrelang verboten.

Bücher

Ergebnis 1 bis 2 von 2
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Geteilte Welt

Miriam Tlali

Geteilte Welt

Ein Roman aus Südafrika

Muriel arbeitet im Laden eines Weißen in Johannesburg, der seine Geschäfte durch die skrupellose Ausbeutung schwarzer Menschen macht. Immer wieder erlebt sie, daß sie als schwarze Frau auf ihren Platz verwiesen wird, auf die unterste Stufe der Hierarchieleiter. Doch sie wehrt sich gegen die Demütigungen, verweigert dem System ihre Mitarbeit.
...
Erscheinungstermin: 29.06.2018
Preis: € (D) 12,99 | € (A) 13,40
Umfang: 214 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-32144-5

E-Book

Geteilte Welt

Miriam Tlali

Geteilte Welt

Ein Roman aus Südafrika

Muriel arbeitet im Laden eines Weißen in Johannesburg, der seine Geschäfte durch die skrupellose Ausbeutung schwarzer Menschen macht. Immer wieder erlebt sie, daß sie als schwarze Frau auf ihren Platz verwiesen wird, auf die unterste Stufe der Hierarchieleiter. Doch sie wehrt sich gegen die Demütigungen, verweigert dem System ihre Mitarbeit.
...
Erscheinungstermin: 29.06.2018
Preis: € (D) 3,99
Umfang: 214 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-562154-7

Taschenbuch

Soweto Stories

Miriam Tlali

Soweto Stories

Miriam Tlali, eine zornige Stimme aus Südafrika, erzählt vom Leben schwarzer Frauen im größten Wohnghetto des Landes.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Erscheinungstermin: 29.06.2018
Preis: € (D) 10,99 | € (A) 11,30
Umfang: 166 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-32145-2

E-Book

Soweto Stories

Miriam Tlali

Soweto Stories

Miriam Tlali, eine zornige Stimme aus Südafrika, erzählt vom Leben schwarzer Frauen im größten Wohnghetto des Landes.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Erscheinungstermin: 29.06.2018
Preis: € (D) 3,99
Umfang: 166 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-562155-4
Ergebnis 1 bis 2 von 2
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €