Mirjam Neusius

Kein Autorenbild vorhanden

Bücher

Ergebnis 1 bis 2 von 2
10 / 20 / 50

Taschenbibliothek

Das große Lesebuch

Joachim Ringelnatz Herausgegeben von: Mirjam Neusius

Das große Lesebuch

»Ich kenne wen, der litt akut / An Fußballwahn und Fußballwut.« Spielerische Verse haben Joachim Ringelnatz berühmt gemacht. Das große Lesebuch enthält entsprechend eine umfassende Auswahl der witzigsten Gedichte. Darüber hinaus aber kann man auch den politischen Autor und den unverbesserlichen Romantiker entdecken. Seit Ringelnatz jedenfalls ist ...
Erscheinungstermin: 21.11.2012
Preis: € (D) 12,00 | € (A) 12,40
Umfang: 384 Seiten
Ausgabeart: Taschenbibliothek
ISBN: 978-3-596-51271-3

Taschenbuch

Das große Lesebuch

Joachim Ringelnatz Herausgegeben von: Mirjam Neusius

Das große Lesebuch

»Ich kenne wen, der litt akut / An Fußballwahn und Fußballwut.« Spielerische Verse haben Joachim Ringelnatz berühmt gemacht. Das große Lesebuch enthält entsprechend eine umfassende Auswahl der witzigsten Gedichte. Darüber hinaus aber kann man auch den politischen Autor und den unverbesserlichen Romantiker entdecken. Seit Ringelnatz jedenfalls ist ...
Erscheinungstermin: 01.08.2008
Preis: € (D) 8,00 | € (A) 8,30
Umfang: 320 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-90130-2

E-Book

Das große Lesebuch

Joachim Ringelnatz Herausgegeben von: Mirjam Neusius

Das große Lesebuch

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.
Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

»Ich kenne wen, der litt akut / An Fußballwahn und Fußballwut.« Spielerische Verse haben Joachim Ringelnatz berühmt gemacht. ...
Erscheinungstermin: 19.01.2012
Preis: € (D) 3,99
Umfang: 315 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401924-6

Taschenbuch

Mein Klassiker

Herausgegeben von: Sascha Michel + Mirjam Neusius + Lea Katharina Ostmann

Mein Klassiker

Autoren erzählen vom Lesen

Wozu lesen wir eigentlich Klassiker? Was hassen wir an ihnen? Warum begeistern sie uns? Und was macht sie manchmal zu so treuen Begleitern des eigenen Lebens? Zeitgenössische Autoren erzählen von ihren ganz persönlichen Erfahrungen mit den Klassikern der Weltliteratur.

Mit Texten von Zsuzsa Bánk, Klaus Böldl, Alain de Botton, Silvia Bovenschen, ...
Erscheinungstermin: 03.03.2008
Preis: € (D) 5,00 | € (A) 5,20
Umfang: 176 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-90001-5
Ergebnis 1 bis 2 von 2
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €