Nassima Sahraoui

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Nassima Sahraoui promoviert am Institut für Philosophie der Universität Frankfurt am Main mit einer Arbeit zum Begriff der Kraft an den Schnittstellen zwischen Politischer Philosophie, Komparatistik und Erkenntnistheorie. Bis 2011 war sie Lehrbeauftragte an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg. Sie ist Organisatorin internationaler Konferenzen zur Kritischen Theorie und zur Philosophie Jacques Derridas.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Kleine Philosophie der Faulheit

Herausgegeben von: David Dilmaghani + Nassima Sahraoui

Kleine Philosophie der Faulheit

Heutzutage geht Arbeit über alles. Wer arbeitslos ist, gerät an den Rand der Gesellschaft, macht sich verdächtig und wird oft genug als „Faulenzer“ beschimpft. Doch Faulheit ist eine schöne Sache! Seit der Antike liefert sie den Boden für Reflexionen und Diskussionen über die Kehrseite der Arbeit, sei dies als Gelassenheit, Seelenruhe, Rausch, Muße ...
Erscheinungstermin: 13.12.2012
Preis: € (D) 8,00 | € (A) 8,30
Umfang: 256 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-90496-9
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €