Neil Belton

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Neil Belton stammt aus Dublin und lebt in London, wo er als Lektor für Faber & Faber arbeitet. Für »Die Ohrenzeugin«, seine Biographie über die amnesty international-Gründerin Helen Bamber, erhielt Neil Belton 1999 den Irish Times Literary Prize. »Ein Spiel mit geschliffenen Klingen« ist sein erster Roman.

Literaturpreise:

Irish Times Literary Prize 1999

0 Artikel  0 €