Niels Werber

Niels Werber
Foto: Wolfgang Borrs

Vita

Niels Werber, ist Professor für Neuere Deutsche Literatur an der Universität Siegen. Er studierte Germanistik und Philosophie und lehrte an zahlreichen in- und ausländischen Universitäten. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören Soziale Insekten, Selbstbeschreibungsformeln der Gesellschaft, Literatur und ihre Medien sowie Geopolitik der Literatur.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Hardcover

Ameisengesellschaften

Niels Werber

Ameisengesellschaften

Eine Faszinationsgeschichte

Seit der Antike dienen Ameisen und ihre Formen des Zusammenlebens als Modell und Vergleich für den Menschen und seine soziale Organisation. Dabei ist das Bild der Ameisengesellschaft, in denen wir unsere Ordnungen spiegeln, äußerst flexibel und kann als Vorlage sowohl für republikanische wie monarchistische, libertäre oder totalitäre Vorstellungen ...
Erscheinungstermin: 20.06.2013
Preis: € (D) 24,99 | € (A) 25,70
Umfang: 480 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-091212-1

E-Book

Ameisengesellschaften

Niels Werber

Ameisengesellschaften

Eine Faszinationsgeschichte

Seit der Antike dienen Ameisen und ihre Formen des Zusammenlebens als Modell und Vergleich für den Menschen und seine soziale Organisation. Dabei ist das Bild der Ameisengesellschaft, in denen wir unsere Ordnungen spiegeln, äußerst flexibel und kann als Vorlage sowohl für republikanische wie monarchistische, libertäre oder totalitäre Vorstellungen ...
Erscheinungstermin: 20.06.2013
Preis: € (D) 14,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401378-7
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €