Nikola Richter

Nikola Richter
Foto: Doris Poklekowski

Vita

Nikola Richter, 1976 in Bremen geboren, studierte Germanistik, Anglistik und Komparatistik in Tübingen, Norwich und an der Freien Universität Berlin. Sie hat bereits mehrere Bücher veröffentlicht, darunter die Lyrik-Bände ›roaming‹ (2004) und ›die do-re-mi-maschine‹ (2009) in der Lyrikedition2000, sowie ›Die Lebenspraktikanten‹ (2006) im Fischer Taschenbuch Verlag und die Kurzgeschichten ›Schluss machen auf einer Insel‹ (2007) im Berlin Verlag. Darüber hinaus konzipiert und betreut sie Blogs für kulturelle und politische Themen etwa das ›Theatertreffen-Blog‹ und ›Superdemokraticos‹ und schreibt journalistische Texte für Print und Online. Nikola Richter lehrt an der Freien Universität im Modul ›Literatur und Medien‹ im Masterstudiengang Angewandte Literaturwissenschaft. Sie lebt seit 1999 in Berlin.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

E-Book

Die Lebenspraktikanten

Nikola Richter

Die Lebenspraktikanten

Nikola Richter schreibt über die Generation Praktikum: »Ich möchte den Alltag meiner Generation in Geschichten schildern, die nicht fiktiv sind. Sie sind erlebt, ihnen liegt eine Wahrheit zugrunde. Es sind Geschichten über die Liebe und das Arbeiten, über das Scheitern und den Erfolg.«
Ihre Helden sind wach und beweglich, hungrig und kreativ, die ...
Erscheinungstermin: 21.11.2012
Preis: € (D) 7,99
Umfang: 192 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402664-0
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €