Orhan Pamuk

Orhan Pamuk
Foto: Murat Türemiş / laif

Vita

Orhan Pamuk, 1952 in Istanbul geboren, studierte Architektur und Journalismus und lebte mehrere Jahre in New York. Für seine Romane erhielt er 1990 den Independent Foreign Fiction Award, 1991 den Prix de la découverte européenne, 2003 den International IMPAC Dublin Literary Award, 2005 den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels und in demselben Jahr den Ricarda-Huch-Preis, 2006 den Nobelpreis für Literatur und 2007 die Ehrendoktorwürde der Freien Universität Berlin als »Ausnahmeerscheinung der Weltliteratur«.
In Istanbul hat Orhan Pamuk ein eigenes Museum zu seinem Roman ›Das Museum der Unschuld‹ eröffnet, das 2014 als Museum des Jahres ausgezeichnet wurde.

Literaturpreise:

u. a.
2005: »Friedenspreis des Deutschen Buchhandels«
2006: »Nobelpreis für Literatur«

Bücher

Ergebnis 11 bis 14 von 14
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Der Blick aus meinem Fenster

Orhan Pamuk

Der Blick aus meinem Fenster

Betrachtungen

Orhan Pamuks Essays sind die Summe unterschiedlicher und widersprüchlicher Erfahrungen – ein unerhörter Glücksfall.
Die Vielzahl der Themen, mit denen Pamuk sich beschäftigt, wird in diesen Betrachtungen deutlich. Die Politik gehört notwendigerweise dazu, die Literatur und die Schriftsteller, die ihn am meisten beeinflussten – Nabokov, ...
Erscheinungstermin: 01.05.2008
Preis: € (D) 9,95 | € (A) 10,30
Umfang: 272 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-17763-9

Taschenbuch

Die weiße Festung

Orhan Pamuk

Die weiße Festung

Ein junger Venezianer gerät bei einem Seegefecht in die Hände der Türken und wird in Istanbul als Sklave an einen Gelehrten verkauft. Doch der islamische Hodscha und der westliche Wissenschaftler ähneln sich auf verblüffende Weise. Um die Gunst des Sultans zu gewinnen, konstruieren sie gemeinsam die absonderlichsten Modelle - einen ...
Erscheinungstermin: 01.03.2008
Preis: € (D) 13,00 | € (A) 13,40
Umfang: 224 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-17762-2

Taschenbibliothek

Das schwarze Buch

Orhan Pamuk

Das schwarze Buch

Der Held dieses türkischen Romans - ein etwas windiger Anwalt namens Galip - entdeckt eines Tages, daß seine Frau und sein Cousin verschwunden sind. Er macht sich auf die Suche und glaubt zuweilen, ihnen näherzukommen, aber Istanbul wird ihm immer mehr zu einem Labyrinth geheimer Hinweise, in dem er nicht nur die beiden, sondern auch sich selbst ...
Erscheinungstermin: 01.11.2007
Preis: € (D) 14,00 | € (A) 14,40
Umfang: 864 Seiten
Ausgabeart: Taschenbibliothek
ISBN: 978-3-596-51026-9

Taschenbuch

Das schwarze Buch

Orhan Pamuk

Das schwarze Buch

Der Held dieses türkischen Romans – ein etwas windiger Anwalt namens Galip – entdeckt eines Tages, daß seine Frau und sein Cousin verschwunden sind. Er macht sich auf die Suche und glaubt zuweilen, ihnen näherzukommen, aber Istanbul wird ihm immer mehr zu einem Labyrinth geheimer Hinweise, in dem er nicht nur die beiden, sondern auch sich selbst ...
Erscheinungstermin: 01.10.1997
Preis: € (D) 10,95 | € (A) 11,30
Umfang: 512 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-12992-8

Taschenbuch

Rot ist mein Name

Orhan Pamuk

Rot ist mein Name

1591, im Osmanischen Reich tobt der Bilderstreit um die Frage, ob die Welt aus der Sicht des Menschen, der Künstler an die Stelle Gottes gesetzt werden darf. Da wird bei der Arbeit an einem prachtvollen Bildband der Vergolder ermordet. Eines ist klar: der Mörder befindet sich unter den Künstlern – und sein Stil wird ihn verraten.
Ein ...
Erscheinungstermin: 01.11.2003
Preis: € (D) 13,00 | € (A) 13,40
Umfang: 560 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-15660-3
Ergebnis 11 bis 14 von 14
10 / 20 / 50

Weitere Informationen

Zur Autoren-Webseite

0 Artikel  0 €