René Descartes

René Descartes

Vita

René Descartes (1596–1650) gilt als Begründer des modernen Rationalismus. Zur Grundlage der Lehre des französischen Philosophen, Mathematikers und Physikers gehört der Zweifel und seine Überwindung. Er lehrte die Loslösung vom Dogmatismus und die Anwendung der Vernunft. Descartes rationalistisches Denken wird auch Cartesianismus genannt, Grundlage ist sein berühmtes Dictum »cogito ergo sum« – »Ich denke, also bin ich«.

Bücher

Ergebnis 1 bis 2 von 2
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Meditationen und Discours

René Descartes Herausgegeben von: Edition Philosophie Magazin

Meditationen und Discours

(Mit Begleittexten vom Philosophie Magazin)

Edition Philosophie Magazin: Eine exklusive Auswahl zentraler philosophischer Texte durch das »Philosophie Magazin«.Mit den ungekürzten Originaltexten sowie- einer sachkundigen Einführung in Werk und Vita- einer Zeitleiste zu Leben und historischem Kontext- Erläuterungen der Grundbegriffe Descartes'- mit Beiträgen von Manfred Schneider, Hilal ...
Erscheinungstermin: 10.03.2016
Preis: € (D) 9,99 | € (A) 10,30
Umfang: 176 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-03555-7

E-Book

Meditationen und Discours

René Descartes Herausgegeben von: Edition Philosophie Magazin

Meditationen und Discours

(Mit Begleittexten vom Philosophie Magazin)

Edition Philosophie Magazin: Eine exklusive Auswahl zentraler philosophischer Texte durch das »Philosophie Magazin«.Mit dem ungekürzten Originaltext sowie- einer sachkundigen Einführung in Werk und Vita- einer Zeitleiste zu Leben und historischem Kontext- Erläuterungen der Grundbegriffe Descartes'- mit Beiträgen von Manfred Schneider, Hilal Sezgin ...
Erscheinungstermin: 10.03.2016
Preis: € (D) 9,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-403689-2

Taschenbuch

Ausgewählte Schriften

René Descartes

Ausgewählte Schriften

Die den Beginn neuzeitlicher Philosophie und Naturwissenschaft markierenden Lehren des René Descartes sind geprägt vom Pathos der Aufklärung und lassen Herkunft und Eigenart abendländischer Erkenntnishaltung deutlich erkennen. Auch wenn seine Metaphysik der Vergangenheit angehört, so fordert der Denker und Theoretiker exakter Forschung doch bis auf ...
Erscheinungstermin: 15.04.2016
Preis: € (D) 19,99 | € (A) 20,60
Umfang: 174 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-30951-1

E-Book

Ausgewählte Schriften

René Descartes

Ausgewählte Schriften

Die den Beginn neuzeitlicher Philosophie und Naturwissenschaft markierenden Lehren des René Descartes sind geprägt vom Pathos der Aufklärung und lassen Herkunft und Eigenart abendländischer Erkenntnishaltung deutlich erkennen. Auch wenn seine Metaphysik der Vergangenheit angehört, so fordert der Denker und Theoretiker exakter Forschung doch bis auf ...
Erscheinungstermin: 15.04.2016
Preis: € (D) 17,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-560950-7
Ergebnis 1 bis 2 von 2
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €