Rüdiger Dammann

Rüdiger Dammann
Foto: privat

Vita

Rüdiger Dammann, geboren 1959 in Hamburg, hat Soziologie und Völkerkunde studiert und ist seit vielen Jahren Lektor und Herausgeber politischer Bücher. Zuletzt erschienen von ihm »Zerissene Herzen. Die Geschichte der Juden in Deutschland« (zusammen mit Ingke Brodersen) und »1968. Die Revolte« (als Herausgeber zusammen mit Daniel Cohn-Bendit).

Bücher

Ergebnis 1 bis 2 von 2
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Ein Land, genannt die DDR

Herausgegeben von: Ulrich Plenzdorf + Rüdiger Dammann

Ein Land, genannt die DDR

Vom Alltag im anderen Deutschland

Es gibt sie noch – das spüren sogar die nach 1989 Geborenen, auch wenn manche schon gar nicht mehr wissen, wofür das Kürzel DDR steht: Deutsche Demokratische Republik. Dieses untergegangene Land ist immer noch seltsam präsent: als Lebensgeschichte von Menschen, als Summe gelebten Lebens – im Osten wie im Westen. Grund genug, einmal aufzubrechen und ...
Erscheinungstermin: 14.07.2011
Preis: € (D) 9,99 | € (A) 10,30
Umfang: 208 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-19143-7

Taschenbuch

Ein Land, genannt die DDR

Herausgegeben von: Ulrich Plenzdorf + Rüdiger Dammann

Ein Land, genannt die DDR

Vom Alltag im anderen Deutschland

Es gibt sie noch – das spüren sogar die nach 1989 Geborenen, auch wenn manche schon gar nicht mehr wissen, wofür das Kürzel DDR steht: Deutsche Demokratische Republik. Dieses untergegangene Land ist immer noch seltsam präsent: als Lebensgeschichte von Menschen, als Summe gelebten Lebens – im Osten wie im Westen. Grund genug, einmal aufzubrechen und ...
Erscheinungstermin: 01.11.2007
Preis: € (D) 9,95 | € (A) 10,30
Umfang: 208 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-17522-2

Taschenbuch

Zerrissene Herzen

Ingke Brodersen + Rüdiger Dammann Illustriert von: Klaus Ensikat

Zerrissene Herzen

Die Geschichte der Juden in Deutschland

Wer sind die Juden? Und woher kommen sie?Schon vor rund 2000 Jahren siedelten sich die ersten Juden auf dem Gebiet des heutigen Deutschland an. Gut 1000 Jahre zuvor war das Judentum begründet worden, als Gott mit den Israeliten in der Wüste Sinai einen Bund geschlossen und sie ins Heilige Land geführt hatte. Dort, an der Südostküste des ...
Erscheinungstermin: 01.10.2008
Preis: € (D) 10,95 | € (A) 11,30
Umfang: 232 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-16236-9
Ergebnis 1 bis 2 von 2
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €