Sabine Weigand

Sabine Weigand
Foto: Gaby Gerster

Vita

Sabine Weigand stammt aus Franken. Sie ist promovierte Historikerin, arbeitete als Ausstellungsplanerin für Museen und ist nun Abgeordnete im bayerischen Landtag. Historische Originaldokumente und reale Frauenbiographien sind der Ausgangspunkt ihrer insgesamt neun Romane, wie ›Die Markgräfin‹, ›Die Seelen im Feuer‹ oder ›Die Tore des Himmels‹. In ›Die Manufaktur der Düfte‹ schildert sie Aufstieg und Fall einer deutschen Seifenfabrikantendynastie. Das dramatische Leben der Daisy von Pless liegt ihrem neuen Roman ›Die englische Fürstin‹ zugrunde.

Literaturpreise:

»Kulturmeter« Stadt Schwabach, Kulturpreis der Kulturstiftung IHK Franken

Bücher

Ergebnis 11 bis 11 von 11
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Die Königsdame

Sabine Weigand

Die Königsdame

Die Osmanin am Hofe von August dem Starken. Historischer Roman

Die wahre Geschichte der osmanischen Mätresse
Sie ist Kriegsbeute und Tochter des Paschas – Fatmah, die osmanische Schönheit, bezaubert Sachsens König August den Starken. Aber wem kann Fatmah am Hofe von Dresden trauen? De Villeroy, dem französischen Gesandten, der sich elegant über Augusts mangelndes Kriegsglück lustig macht? Oder dem jungen ...
Erscheinungstermin: 01.09.2008
Preis: € (D) 9,99 | € (A) 10,30
Umfang: 464 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-17163-7

E-Book

Die Königsdame

Sabine Weigand

Die Königsdame

Die Osmanin am Hofe von August dem Starken. Historischer Roman

Die wahre Geschichte der osmanischen Mätresse
Sie ist Kriegsbeute und Tochter des Paschas – Fatmah, die osmanische Schönheit, bezaubert Sachsens König August den Starken. Aber wem kann Fatmah am Hofe von Dresden trauen? De Villeroy, dem französischen Gesandten, der sich elegant über Augusts mangelndes Kriegsglück lustig macht? Oder dem jungen ...
Erscheinungstermin: 05.10.2009
Preis: € (D) 8,99
Umfang: 464 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400080-0
Ergebnis 11 bis 11 von 11
10 / 20 / 50

Interview

0 Artikel  0 €