Selma Lagerlöf

Kein Autorenbild vorhanden

Vita

Selma Ottilia Lovisa Lagerlöf wurde am 20. November 1858 auf Gut Mårbacka in Värmland, Schweden geboren und starb am 16. März 1940 ebendort. Sie war eine der bekanntesten Schriftstellerinnen des Landes und gehört zu den schwedischen Autoren, deren Werke zur Weltliteratur zählen. 1909 erhielt sie als erste Frau den Nobelpreis für Literatur.

Bücher

Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Gesammelte Erzählungen

Selma Lagerlöf Herausgegeben von: Astrid Erb

Gesammelte Erzählungen

Stimmungsvolle Landschaften, sehnsuchtsvolle Liebesgeschichten, Trolle und Heilige – die Erzählungen der schwedischen Nobelpreisträgerin Selma Lagerlöf zeichnen sich durch ihren Detailreichtum und den Zauber des Wundersamen aus. Dieser Band versammelt die bekanntesten und schönsten Erzählungen der großen Autorin.

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers ...
Erscheinungstermin: 08.03.2012
Preis: € (D) 9,00 | € (A) 9,30
Umfang: 272 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-90383-2

E-Book

Gesammelte Erzählungen

Selma Lagerlöf Herausgegeben von: Astrid Erb

Gesammelte Erzählungen

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.
Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Stimmungsvolle Landschaften, sehnsuchtsvolle Liebesgeschichten, Trolle und Heilige – die Erzählungen der schwedischen ...
Erscheinungstermin: 08.03.2012
Preis: € (D) 3,99
Umfang: 272 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401457-9
Ergebnis 1 bis 1 von 1
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €