Stefan Zweig

Stefan Zweig
© Archiv S. Fischer Verlag

Bücher

Ergebnis 1 bis 20 von 91
10 / 20 / 50
1 2 3 4 5 » »|

Hardcover

Silberne Saiten

Stefan Zweig

Silberne Saiten

Neunzehnjährig begann Stefan Zweig seine Schriftstellerkarriere als Dichter. Sein erstes Buch ›Silberne Saiten‹, mit einer Auswahl von 50 Gedichten, erschien 1901 – die Presse beachtete es freundlich-kritisch. Seinen zweiten Lyrikband, ›Die frühen Kränze‹, erschien 1906. Hier konnte er seine Sprache schon fester konturieren und »ein geschlossenes ...
Erscheinungstermin: 01.09.1982
Preis: € (D) 16,00 | € (A) 16,50
Umfang: 244 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-097057-2

Taschenbibliothek

Silberne Saiten

Stefan Zweig

Silberne Saiten

Stefan Zweig betrat die literarische Bühne als Lyriker. 1901 veröffentlichte er sein erstes Buch, die Gedichtsammlung »Silberne Saiten«, ein zweiter Lyrikband folgte 1917. Als berühmter Prosaautor schrieb Zweig später nur noch selten Gedichte. Der vorliegende Band beinhaltet sämtliche Gedichte des Autors.
Erscheinungstermin: 22.08.2018
Preis: € (D) 12,00 | € (A) 12,40
Umfang: 288 Seiten
Ausgabeart: Taschenbibliothek
ISBN: 978-3-596-52179-1

E-Book

Silberne Saiten

Stefan Zweig

Silberne Saiten

Mit einem Nachwort von Knut Beck.
Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Neunzehnjährig begann Stefan Zweig seine Schriftstellerkarriere als Dichter. Sein erstes Buch ›Silberne Saiten‹, mit einer Auswahl von 50 ...
Erscheinungstermin: 19.07.2012
Preis: € (D) 2,99
Umfang: 250 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400202-6

Taschenbuch

Die Welt von Gestern

Stefan Zweig

Die Welt von Gestern

Erinnerungen eines Europäers

Stefan Zweigs grandiose Lebenserinnerungen bewahren literarisch eine für immer untergegangene Welt – die Welt der Sicherheit, Schönheit und Heiterkeit in den Jahren vor dem Ersten Weltkrieg, deren strahlende kulturelle Hauptstadt Wien war. Stefan Zweig hat diese »Welt von Gestern« als Zeuge und hochsensibler Beobachter erlebt; sein Buch ist, weit ...
Erscheinungstermin: 01.12.2010
Preis: € (D) 12,00 | € (A) 12,40
Umfang: 464 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-90314-6

Taschenbuch

Die Welt von Gestern

Stefan Zweig

Die Welt von Gestern

Erinnerungen eines Europäers

Diese Erinnerungen eines Europäers zeigen noch einmal die Gelöstheit und Heiterkeit Wiens und Österreichs in den Jahren vor dem Ersten Weltkrieg, die Welt der Sicherheit, die Stefan Zweig selbst wie einigen, wenn auch nicht allen, die individuelle Freiheit zu garantieren vermochte; sie zeigen Glanz und Schatten über Europa bis zum Sonnenuntergang, ...
Erscheinungstermin: 01.04.1985
Preis: € (D) 12,00 | € (A) 12,40
Umfang: 512 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-21152-4

E-Book

Die Welt von Gestern

Stefan Zweig Herausgegeben von: Oliver Matuschek

Die Welt von Gestern

Erinnerungen eines Europäers

Stefan Zweigs »Erinnerungen eines Europäers« bieten ein lebendiges Panorama des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts. Dieses autobiographische Zeitgemälde erscheint nun in einer kommentierten Ausgabe. Zum ersten Mal wird der Text auf der Grundlage von umfangreichem, teilweise bisher nicht ausgewertetem Quellenmaterial mit einem breiten ...
Erscheinungstermin: 26.10.2017
Preis: € (D) 27,99
Umfang: 704 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-490525-9

E-Book

Die Welt von Gestern

Stefan Zweig

Die Welt von Gestern

Erinnerungen eines Europäers

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Diese Erinnerungen eines Europäers zeigen noch einmal die Gelöstheit und Heiterkeit Wiens und Österreichs in den Jahren vor dem Ersten Weltkrieg, die Welt der Sicherheit, die ...
Erscheinungstermin: 05.10.2009
Preis: € (D) 3,99
Umfang: 511 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400210-1

Taschenbuch

Meistererzählungen

Stefan Zweig

Meistererzählungen

Stefan Zweig ist ein Meister der genauen Beobachtung, der psychologischen Beschreibung und der musikalischen Sprache. Seine Erzählungen, darunter ›Schachnovelle‹, ›Brennendes Geheimnis‹ oder ›Brief einer Unbekannten‹, finden bis heute weltweit begeisterte Leser und sorgen für ununterbrochenes Interesse an diesem großen europäischen Erzähler ...
Erscheinungstermin: 23.03.2017
Preis: € (D) 15,00 | € (A) 15,50
Umfang: 496 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-90647-5

E-Book

Meistererzählungen

Stefan Zweig

Meistererzählungen

Stefan Zweig ist ein Meister der genauen Beobachtung, der psychologischen Beschreibung und der musikalischen Sprache. Seine Erzählungen, darunter ›Schachnovelle‹, ›Brennendes Geheimnis‹ oder ›Brief einer Unbekannten‹, finden bis heute weltweit begeisterte Leser und sorgen für ununterbrochenes Interesse an diesem großen europäischen ...
Erscheinungstermin: 23.03.2017
Preis: € (D) 12,99
Umfang: 496 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-490371-2

Hardcover

Sternstunden der Menschheit

Stefan Zweig Illustriert von: Jörg Hülsmann

Sternstunden der Menschheit

Vierzehn historische Miniaturen Illustrierte Ausgabe

›Sternstunden der Menschheit‹ - ein Stück Weltliteratur neu gesehen

Stefan Zweig versammelt in seinem Weltbestseller ›Sternstunden der Menschheit‹ vierzehn große, schicksalhafte Augenblicke in der Geschichte der Menschheit: von der Schlacht bei Waterloo über die Entstehung von Goethes berühmter Marienbader Elegie bis hin zur tragischen ...
Erscheinungstermin: 27.10.2016
Preis: € (D) 40,00 | € (A) 41,20
Umfang: 272 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-002540-1

Hardcover

»Ich wünschte, dass ich Ihnen ein wenig fehlte«

Stefan Zweig Herausgegeben von: Oliver Matuschek

»Ich wünschte, dass ich Ihnen ein wenig fehlte«

Briefe an Lotte Zweig 1934-1940

Auf dem Höhepunkt seines Ruhmes hatte Stefan Zweig 1934 Salzburg verlassen und in London eine Wohnung gemietet. Von dort versuchte er, seine Arbeit weiterzuführen, und stellte die aus Deutschland geflüchtete Lotte Altmann als Sekretärin ein. Fünf Jahre später, wenige Tage nach Beginn des Zweiten Weltkriegs, sollte sie seine zweite Frau werden. ...
Erscheinungstermin: 21.02.2013
Preis: € (D) 24,99 | € (A) 25,70
Umfang: 368 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-596-95004-1

E-Book

»Ich wünschte, dass ich Ihnen ein wenig fehlte«

Stefan Zweig Herausgegeben von: Oliver Matuschek

»Ich wünschte, dass ich Ihnen ein wenig fehlte«

Briefe an Lotte Zweig 1934-1940

Auf dem Höhepunkt seines Ruhmes hatte Stefan Zweig 1934 Salzburg verlassen und in London eine Wohnung gemietet. Von dort versuchte er seine Arbeit weiterzuführen und stellte die aus Deutschland geflüchtete Lotte Altmann als Sekretärin ein. Fünf Jahre später, wenige Tage nach Beginn des Zweiten Weltkriegs, sollte sie seine zweite Frau werden. ...
Erscheinungstermin: 21.02.2013
Preis: € (D) 3,99
Umfang: 368 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401759-4

Taschenbuch

Ungeduld des Herzens

Stefan Zweig

Ungeduld des Herzens

Aus falschem Mitleid, »das eigentlich nur Ungeduld des Herzens ist«, verlobt sich ein junger Leutnant mit einem siebzehnjährigen gelähmten Mädchen. Unfähig, für seine Kurzschlusshandlung geradezustehen, streitet er seinen Kameraden gegenüber die Verlobung ab. Sein Schuldbewusstsein erwacht und er ist bereit, Verantwortung zu tragen. Doch dann ...
Erscheinungstermin: 23.08.2012
Preis: € (D) 9,99 | € (A) 10,30
Umfang: 416 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-90448-8

Taschenbuch

Ungeduld des Herzens

Stefan Zweig

Ungeduld des Herzens

Der Biograph, der Erzähler, der Menschenschilderer Stefan Zweig hat nur einen einzigen Roman geschrieben. Er greift darin die Thematik des Mitleids auf, deren falsche Form den jungen Leutnant Anton Hofmiller in einen Konflikt bringt. Edith von Kekesfalva, ein siebzehnjähriges gelähmtes Mädchen verliebt sich in ihn, ohne daß er ihr Gefühl erwidern ...
Erscheinungstermin: 20.09.1988
Preis: € (D) 12,00 | € (A) 12,40
Umfang: 464 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-21679-6

E-Book

Ungeduld des Herzens

Stefan Zweig

Ungeduld des Herzens

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Aus falschem Mitleid, »das eigentlich nur Ungeduld des Herzens ist«, verlobt sich ein junger Leutnant mit einem siebzehnjährigen gelähmten Mädchen. Unfähig, für seine ...
Erscheinungstermin: 05.10.2009
Preis: € (D) 3,99
Umfang: 461 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400207-1

E-Book

Vergessene Träume

Stefan Zweig

Vergessene Träume

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Eine schöne Frau liegt hingegossen auf der Sonnenterasse einer prächtigen Villa, ihr verführerisches Lächeln in einer »mehrjährigen Spiegelprobe« perfektioniert. Da erscheint ...
Erscheinungstermin: 23.07.2012
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 17 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402347-2

Taschenbuch

Brennendes Geheimnis

Stefan Zweig

Brennendes Geheimnis

Mit zwölf Jahren lebt Edgar am Rand seiner Kindheit. Die Menschen in der Welt der Erwachsenen erscheinen ihm als »lose Puppen und totes Spielzeug», und so lebt er »hart hinter den Träumen, dem Unwirklichen und Unerreichbaren«, bis er sich gerade von denjenigen, denen er bislang mit Vertrauen, Liebe, Gläubigkeit, Respekt begegnet ist, verraten fühlt ...
Erscheinungstermin: 01.05.1988
Preis: € (D) 9,00 | € (A) 9,30
Umfang: 112 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-29311-7

E-Book

Brennendes Geheimnis

Stefan Zweig

Brennendes Geheimnis

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Die Grenzen der Kindheit sind eng gesteckt, es sind intensive und schmerzvolle Erfahrungen, die sie erweitern. Rasch dämmert dem kränklichen Edgar, dass sich der Baron mit ihm ...
Erscheinungstermin: 23.07.2012
Preis: € (D) 1,99
Umfang: 88 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402372-4

E-Book

Widerstand der Wirklichkeit

Stefan Zweig

Widerstand der Wirklichkeit

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Nach neun Jahren der Trennung steht sich ein liebendes Paar erstmals wieder gegenüber. Die plötzliche Gegenwart des sehnsüchtig Vermissten, bald von Alltagsverrichtungen ...
Erscheinungstermin: 23.07.2012
Preis: € (D) 1,99
Umfang: 60 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402374-8

E-Book

Brennendes Geheimnis

Stefan Zweig

Brennendes Geheimnis

Mit einem Nachwort von Knut Beck.
Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Ein Zwölfjähriger verliert durch den charmant-rücksichtslosen Verehrer seiner Mutter schmerzhaft die Geborgenheit der ahnungslosen Kindheit, ...
Erscheinungstermin: 05.10.2009
Preis: € (D) 3,99
Umfang: 381 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400183-8

E-Book

Buchmendel

Stefan Zweig

Buchmendel

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Wie Proust den Geschmack einer Madeleine Erinnerungen wecken lässt, findet Zweigs Ich-Erzähler einen Anstoß für den Blick zurück im Café Gluck, das ihm plötzlich merkwürdig ...
Erscheinungstermin: 23.07.2012
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 42 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402343-4

E-Book

Buchmendel

Stefan Zweig

Buchmendel

Mit einem Nachwort von Knut Beck.
Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Bedrängte und Bedrohte, jüdische Minderheiten, Kriegsgegner und -opfer, um ihrer selbst willen Verfolgte. Alle diese Erzählungen sind Beispiele ...
Erscheinungstermin: 13.07.2010
Preis: € (D) 3,99
Umfang: 337 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400184-5

E-Book

Sommernovellette

Stefan Zweig

Sommernovellette

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Ein älterer Herr im Sommerurlaub. Er erlaubt sich zum Zeitvertreib ein Spiel: Wie Cyrano de Bergerac schreibt er einer Hotelnachbarin Liebesbotschaften im Namen eines ...
Erscheinungstermin: 23.07.2012
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 22 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402353-3

E-Book

Brief einer Unbekannten

Stefan Zweig

Brief einer Unbekannten

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Ein Liebesbrief erreicht den Romancier und Lebemann R. an seinem einundvierzigsten Geburtstag – die leidenschaftliche Lebensbeichte einer Frau, deren Lebensmittelpunkt er war. ...
Erscheinungstermin: 23.07.2012
Preis: € (D) 1,99
Umfang: 76 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402373-1

E-Book

Die Liebe der Erika Ewald

Stefan Zweig

Die Liebe der Erika Ewald

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Sprache ist nicht die Welt der verschlossenen Erika Ewald, Ausdruck findet ihr geheimes Gefühl in der Musik. Eine leidenschaftliche Komposition ihres Musikerkollegen verführt ...
Erscheinungstermin: 23.07.2012
Preis: € (D) 1,99
Umfang: 56 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402346-5

E-Book

Geschichte in der Dämmerung

Stefan Zweig

Geschichte in der Dämmerung

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Mitten in der Nacht und in der Anonymität der Dunkelheit wird ein junger Mann von einer fremden Frau verführt und nach der zweiten Begegnung ist er besessen davon, »Herr ihres ...
Erscheinungstermin: 23.07.2012
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 42 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402348-9

E-Book

Amerigo

Stefan Zweig

Amerigo

Die Geschichte eines historischen Irrtums

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

In seinem Essay über »die Geschichte eines historischen Irrtums« rekapituliert Stefan Zweig die geschichtlichen Verwicklung, wie ein Kontinent – Amerika – nicht nach seinem ...
Erscheinungstermin: 23.07.2012
Preis: € (D) 1,99
Umfang: 79 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402379-3

E-Book

Montaigne

Stefan Zweig

Montaigne

[Fragment]

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Der französische Philosoph Michel Eyquem Seigneur de Montaigne (1533–1592) hat den Menschen – nicht zuletzt sich selbst – in seiner Unvollkommenheit, der Vielfalt, der ...
Erscheinungstermin: 23.07.2012
Preis: € (D) 1,99
Umfang: 97 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402380-9

E-Book

Episode am Genfer See

Stefan Zweig

Episode am Genfer See

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Ein schiffbrüchiger Russe wird aus dem Meer gefischt. Das ganze Dorf beratschlagt über seine Zukunft – es ist der Erste Weltkrieg. Doch obwohl sich alle für eine humane Lösung ...
Erscheinungstermin: 23.07.2012
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 18 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402365-6

E-Book

Unvermutete Bekanntschaft mit einem Handwerk

Stefan Zweig

Unvermutete Bekanntschaft mit einem Handwerk

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Ein blasses Männlein im kanariengelben Jackett – ein verdeckter Ermittler? Fabulierlustig beobachtet ein Kaffeetrinker das städtische Treiben und entdeckt in den Menschenmassen ...
Erscheinungstermin: 23.07.2012
Preis: € (D) 1,99
Umfang: 52 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402371-7

Taschenbuch

Der Amokläufer

Stefan Zweig Herausgegeben von: Knut Beck

Der Amokläufer

»Es ist mehr als Trunkenheit … es ist Tollheit, eine Art menschlicher Hundswut … Ein Anfall mörderischer, sinnloser Monomanie, der sich mit keiner anderen alkoholischen Vergiftung vergleichen läßt …« So beschreibt der von seinen eigenen Leidenschaften vernichtete Arzt der Titelerzählung den Amoklauf – und in diesem Sinne laufen die Charaktere aller ...
Erscheinungstermin: 01.09.1989
Preis: € (D) 8,95 | € (A) 9,20
Umfang: 208 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-29239-4

E-Book

Der Amokläufer

Stefan Zweig

Der Amokläufer

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.
Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Von Schuld zerfressen kauert ein deutscher Arzt in den Tauen einer Schiffspassage aus Indien. Sein Mitreisender wird ...
Erscheinungstermin: 23.07.2012
Preis: € (D) 1,99
Umfang: 76 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402362-5

E-Book

Der Amokläufer

Stefan Zweig

Der Amokläufer

Mit einem Nachwort von Knut Beck.
Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.
Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

»Eine Art menschlicher Hundswut«: so beschreibt der von seinen eigenen Leidenschaften ...
Erscheinungstermin: 05.10.2009
Preis: € (D) 2,99
Umfang: 215 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400246-0

E-Book

Scharlach

Stefan Zweig

Scharlach

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

»Sehr erfreut. Jurist Schramek.« Der forsche, wenn auch oberflächliche Zimmernachbar scheint »das neue Leben« zu verheißen, das sich Bertold Berger in Wien imaginiert hat, doch ...
Erscheinungstermin: 23.07.2012
Preis: € (D) 1,99
Umfang: 70 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402366-3

E-Book

Der Zwang

Stefan Zweig

Der Zwang

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Ein Brief, amtlich. Der Einberufungsbescheid ruft einen Maler aus der Schweiz zurück, der vor der »großen Menschenmordmaschine« des Ersten Weltkriegs dorthin geflohen ist. Doch ...
Erscheinungstermin: 23.07.2012
Preis: € (D) 1,99
Umfang: 53 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402342-7
Ergebnis 1 bis 20 von 91
10 / 20 / 50
1 2 3 4 5 » »|
0 Artikel  0 €