Stefan Zweig

Stefan Zweig
© Archiv S. Fischer Verlag

Vita

Stefan Zweig wurde am 28. November 1881 in Wien geboren und lebte ab 1919 in Salzburg, bevor er 1938 nach England, später in die USA und schließlich 1941 nach Brasilien emigrierte. Mit seinen Erzählungen und historischen Darstellungen erreichte er weltweit in Millionenpublikum. Zuletzt vollendete er seine Autobiographie ›Die Welt von Gestern‹ und die ›Schachnovelle‹. Am 23. Februar 1942 schied er zusammen mit seiner Frau »aus freiem Willen und mit klaren Sinnen« aus dem Leben.

Bücher

Ergebnis 21 bis 25 von 92
10 / 20 / 50
|« « 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 » »|

E-Book

Im Schnee

Stefan Zweig

Im Schnee

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.Es schlägt an die Tür, die wehmütig-fröhliche Chanukka-Gesellschaft verstummt erschrocken. »Die Flagellanten sind da!« Doch es ist einer der Ihren, der sie zu warnen kommt. Eilig ...
Erscheinungstermin: 23.07.2012
Preis: € (D) 0,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402339-7

E-Book

Unvermutete Bekanntschaft mit einem Handwerk

Stefan Zweig

Unvermutete Bekanntschaft mit einem Handwerk

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.Ein blasses Männlein im kanariengelben Jackett – ein verdeckter Ermittler? Fabulierlustig beobachtet ein Kaffeetrinker das städtische Treiben und entdeckt in den Menschenmassen ...
Erscheinungstermin: 23.07.2012
Preis: € (D) 1,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402371-7

E-Book

Die Liebe der Erika Ewald

Stefan Zweig

Die Liebe der Erika Ewald

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.Sprache ist nicht die Welt der verschlossenen Erika Ewald, Ausdruck findet ihr geheimes Gefühl in der Musik. Eine leidenschaftliche Komposition ihres Musikerkollegen verführt sie, ...
Erscheinungstermin: 23.07.2012
Preis: € (D) 1,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402346-5

E-Book

Der begrabene Leuchter

Stefan Zweig

Der begrabene Leuchter

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.1936 schreibt Stefan Zweig den ›begrabenen Leuchter‹, dessen erscheinen in Deutschland 1937 verboten wird: »Es ist dies eine große Legende, angelehnt an das Schicksal des ...
Erscheinungstermin: 23.07.2012
Preis: € (D) 1,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402378-6

E-Book

Sommernovellette

Stefan Zweig

Sommernovellette

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.Ein älterer Herr im Sommerurlaub. Er erlaubt sich zum Zeitvertreib ein Spiel: Wie Cyrano de Bergerac schreibt er einer Hotelnachbarin Liebesbotschaften im Namen eines unbekannten ...
Erscheinungstermin: 23.07.2012
Preis: € (D) 0,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402353-3
Ergebnis 21 bis 25 von 92
10 / 20 / 50
|« « 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 » »|
0 Artikel  0 €