Stefan Zweig

Stefan Zweig
© Archiv S. Fischer Verlag

Bücher

Ergebnis 31 bis 35 von 91
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Phantastische Nacht

Stefan Zweig Herausgegeben von: Knut Beck

Phantastische Nacht

›Sommernovellette‹ – ›Die Gouvernante‹ – ›Die spät bezahlte Schuld‹ – ›Vierundzwanzig Stunden aus dem Leben einer Frau‹ – ›Die Frau und die Landschaft‹ – ›Phantastische Nacht‹
Erzählen – im Erzählen sich in seine Gestalten und in seine Leser gleichermaßen zu versetzen, ihre Ahnung von der tatsächlichen Erlebbarkeit des Geträumten, Ersehnten ...
Erscheinungstermin: 01.04.1983
Preis: € (D) 8,95 | € (A) 9,20
Umfang: 256 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-25703-4

E-Book

Phantastische Nacht

Stefan Zweig

Phantastische Nacht

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Weder schöne Frauen noch andere sinnliche Genüsse berühren den durch Erbe reichen Baron von R. Teilnahmslos zieht sein Leben an ihm vorüber, bis ihm in einer ebenfalls innerlich ...
Erscheinungstermin: 23.07.2012
Preis: € (D) 1,99
Umfang: 81 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402358-8

E-Book

Phantastische Nacht

Stefan Zweig

Phantastische Nacht

Mit einem Nachwort von Knut Beck.
Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

»Ist es Bequemlichkeit, Feigheit oder ein zu kurzes Gesicht, daß sie – unsere Schriftsteller und Dichter – alle immer nur den obern erhellten ...
Erscheinungstermin: 05.10.2009
Preis: € (D) 3,99
Umfang: 260 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400197-5

E-Book

Vierundzwanzig Stunden im Leben einer Frau

Stefan Zweig

Vierundzwanzig Stunden im Leben einer Frau

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Können vierundzwanzig Stunden das Leben einer Frau grundlegend verändern? Hals über Kopf verlässt Frau Henriette ihren Ehemann mit einem quasi Fremden. Die Hotelgäste zerreißen ...
Erscheinungstermin: 23.07.2012
Preis: € (D) 1,99
Umfang: 84 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402356-4

E-Book

Die Augen des ewigen Bruders

Stefan Zweig

Die Augen des ewigen Bruders

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Inspiriert von den heiligen indischen Texten der Bhagavad-Gita erzählt Stefan Zweig von der Erleuchtung Viratas, der vom Kriegsherrn zum Richter, vom Richter zum Gefangen und ...
Erscheinungstermin: 23.07.2012
Preis: € (D) 1,99
Umfang: 53 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402376-2

E-Book

Unvermutete Bekanntschaft mit einem Handwerk

Stefan Zweig

Unvermutete Bekanntschaft mit einem Handwerk

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Ein blasses Männlein im kanariengelben Jackett – ein verdeckter Ermittler? Fabulierlustig beobachtet ein Kaffeetrinker das städtische Treiben und entdeckt in den Menschenmassen ...
Erscheinungstermin: 23.07.2012
Preis: € (D) 1,99
Umfang: 52 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402371-7

E-Book

Scharlach

Stefan Zweig

Scharlach

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

»Sehr erfreut. Jurist Schramek.« Der forsche, wenn auch oberflächliche Zimmernachbar scheint »das neue Leben« zu verheißen, das sich Bertold Berger in Wien imaginiert hat, doch ...
Erscheinungstermin: 23.07.2012
Preis: € (D) 1,99
Umfang: 70 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402366-3
Ergebnis 31 bis 35 von 91
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €