Stefan Zweig

Stefan Zweig
© Archiv S. Fischer Verlag

Vita

Stefan Zweig wurde am 28. November 1881 in Wien geboren und lebte ab 1919 in Salzburg, bevor er 1938 nach England, später in die USA und schließlich 1941 nach Brasilien emigrierte. Mit seinen Erzählungen und historischen Darstellungen erreichte er weltweit in Millionenpublikum. Zuletzt vollendete er seine Autobiographie ›Die Welt von Gestern‹ und die ›Schachnovelle‹. Am 23. Februar 1942 schied er zusammen mit seiner Frau »aus freiem Willen und mit klaren Sinnen« aus dem Leben.

Bücher

Ergebnis 36 bis 40 von 91
10 / 20 / 50

E-Book

Unvermutete Bekanntschaft mit einem Handwerk

Stefan Zweig

Unvermutete Bekanntschaft mit einem Handwerk

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Ein blasses Männlein im kanariengelben Jackett – ein verdeckter Ermittler? Fabulierlustig beobachtet ein Kaffeetrinker das städtische Treiben und entdeckt in den Menschenmassen ...
Erscheinungstermin: 23.07.2012
Preis: € (D) 1,99
Umfang: 52 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402371-7

Hardcover

Buchmendel

Stefan Zweig

Buchmendel

Bedrängte und Bedrohte, jüdische Minderheiten, Kriegsgegner und -opfer, um ihrer selbst willen Verfolgte. Alle diese Erzählungen sind Beispiele des Kampfes von Sensibilität und Intellekt gegen Brutalität und Ungeist, nicht zuletzt in der Hoffnung geschrieben, auch andere von den Zielen der Menschlichkeit zu überzeugen. Denn: »In der Kunst spielen ...
Erscheinungstermin: 01.08.1990
Preis: € (D) 24,00 | € (A) 24,70
Umfang: 330 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-097079-4

E-Book

Buchmendel

Stefan Zweig

Buchmendel

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Wie Proust den Geschmack einer Madeleine Erinnerungen wecken lässt, findet Zweigs Ich-Erzähler einen Anstoß für den Blick zurück im Café Gluck, das ihm plötzlich merkwürdig ...
Erscheinungstermin: 23.07.2012
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 42 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402343-4

E-Book

Buchmendel

Stefan Zweig

Buchmendel

Mit einem Nachwort von Knut Beck.
Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Bedrängte und Bedrohte, jüdische Minderheiten, Kriegsgegner und -opfer, um ihrer selbst willen Verfolgte. Alle diese Erzählungen sind Beispiele ...
Erscheinungstermin: 13.07.2010
Preis: € (D) 3,99
Umfang: 337 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400184-5

E-Book

Brief einer Unbekannten

Stefan Zweig

Brief einer Unbekannten

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Ein Liebesbrief erreicht den Romancier und Lebemann R. an seinem einundvierzigsten Geburtstag – die leidenschaftliche Lebensbeichte einer Frau, deren Lebensmittelpunkt er war. ...
Erscheinungstermin: 23.07.2012
Preis: € (D) 1,99
Umfang: 76 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402373-1

Taschenbuch

Brennendes Geheimnis

Stefan Zweig

Brennendes Geheimnis

Mit zwölf Jahren lebt Edgar am Rand seiner Kindheit. Die Menschen in der Welt der Erwachsenen erscheinen ihm als »lose Puppen und totes Spielzeug», und so lebt er »hart hinter den Träumen, dem Unwirklichen und Unerreichbaren«, bis er sich gerade von denjenigen, denen er bislang mit Vertrauen, Liebe, Gläubigkeit, Respekt begegnet ist, verraten fühlt ...
Erscheinungstermin: 01.05.1988
Preis: € (D) 9,00 | € (A) 9,30
Umfang: 112 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-29311-7

E-Book

Brennendes Geheimnis

Stefan Zweig

Brennendes Geheimnis

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Die Grenzen der Kindheit sind eng gesteckt, es sind intensive und schmerzvolle Erfahrungen, die sie erweitern. Rasch dämmert dem kränklichen Edgar, dass sich der Baron mit ihm ...
Erscheinungstermin: 23.07.2012
Preis: € (D) 1,99
Umfang: 88 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402372-4

E-Book

Widerstand der Wirklichkeit

Stefan Zweig

Widerstand der Wirklichkeit

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Nach neun Jahren der Trennung steht sich ein liebendes Paar erstmals wieder gegenüber. Die plötzliche Gegenwart des sehnsüchtig Vermissten, bald von Alltagsverrichtungen ...
Erscheinungstermin: 23.07.2012
Preis: € (D) 1,99
Umfang: 60 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402374-8

E-Book

Brennendes Geheimnis

Stefan Zweig

Brennendes Geheimnis

Mit einem Nachwort von Knut Beck.
Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Ein Zwölfjähriger verliert durch den charmant-rücksichtslosen Verehrer seiner Mutter schmerzhaft die Geborgenheit der ahnungslosen Kindheit, ...
Erscheinungstermin: 05.10.2009
Preis: € (D) 3,99
Umfang: 381 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400183-8

E-Book

Sommernovellette

Stefan Zweig

Sommernovellette

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Ein älterer Herr im Sommerurlaub. Er erlaubt sich zum Zeitvertreib ein Spiel: Wie Cyrano de Bergerac schreibt er einer Hotelnachbarin Liebesbotschaften im Namen eines ...
Erscheinungstermin: 23.07.2012
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 22 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402353-3
Ergebnis 36 bis 40 von 91
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €