Stefan Zweig

Stefan Zweig
© Archiv S. Fischer Verlag

Vita

Stefan Zweig wurde am 28. November 1881 in Wien geboren und lebte ab 1919 in Salzburg, bevor er 1938 nach England, später in die USA und schließlich 1941 nach Brasilien emigrierte. Mit seinen Erzählungen und historischen Darstellungen erreichte er weltweit in Millionenpublikum. Zuletzt vollendete er seine Autobiographie ›Die Welt von Gestern‹ und die ›Schachnovelle‹. Am 23. Februar 1942 schied er zusammen mit seiner Frau »aus freiem Willen und mit klaren Sinnen« aus dem Leben.

Bücher

Ergebnis 6 bis 10 von 91
10 / 20 / 50
|« « 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 » »|

Taschenbuch

Ungeduld des Herzens

Stefan Zweig

Ungeduld des Herzens

Aus falschem Mitleid, »das eigentlich nur Ungeduld des Herzens ist«, verlobt sich ein junger Leutnant mit einem siebzehnjährigen gelähmten Mädchen. Unfähig, für seine Kurzschlusshandlung geradezustehen, streitet er seinen Kameraden gegenüber die Verlobung ab. Sein Schuldbewusstsein erwacht und er ist bereit, Verantwortung zu tragen. Doch dann ...
Erscheinungstermin: 23.08.2012
Preis: € (D) 9,99 | € (A) 10,30
Umfang: 416 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-90448-8

Taschenbuch

Ungeduld des Herzens

Stefan Zweig

Ungeduld des Herzens

Der Biograph, der Erzähler, der Menschenschilderer Stefan Zweig hat nur einen einzigen Roman geschrieben. Er greift darin die Thematik des Mitleids auf, deren falsche Form den jungen Leutnant Anton Hofmiller in einen Konflikt bringt. Edith von Kekesfalva, ein siebzehnjähriges gelähmtes Mädchen verliebt sich in ihn, ohne daß er ihr Gefühl erwidern ...
Erscheinungstermin: 20.09.1988
Preis: € (D) 9,95 | € (A) 10,30
Umfang: 464 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-21679-6

E-Book

Ungeduld des Herzens

Stefan Zweig

Ungeduld des Herzens

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.Aus falschem Mitleid, »das eigentlich nur Ungeduld des Herzens ist«, verlobt sich ein junger Leutnant mit einem siebzehnjährigen gelähmten Mädchen. Unfähig, für seine ...
Erscheinungstermin: 05.10.2009
Preis: € (D) 3,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400207-1

E-Book

Die unsichtbare Sammlung

Stefan Zweig

Die unsichtbare Sammlung

Ein Episode aus der deutschen Inflation

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.Die unsichtbare SammlungDie zwanziger Jahre in Deutschland, die Inflation vernichtet das Geld in atemberaubender Geschwindigkeit. Ein Antiquitätenhändler erzählt einem Mitreisenden ...
Erscheinungstermin: 23.07.2012
Preis: € (D) 0,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402344-1

E-Book

Die Augen des ewigen Bruders

Stefan Zweig

Die Augen des ewigen Bruders

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.Inspiriert von den heiligen indischen Texten der Bhagavad-Gita erzählt Stefan Zweig von der Erleuchtung Viratas, der vom Kriegsherrn zum Richter, vom Richter zum Gefangen und ...
Erscheinungstermin: 23.07.2012
Preis: € (D) 1,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402376-2

Taschenbuch

Verwirrung der Gefühle

Stefan Zweig Herausgegeben von: Knut Beck

Verwirrung der Gefühle

»Ist es Bequemlichkeit, Feigheit oder ein zu kurzes Gesicht, daß sie – unsere Schriftsteller und Dichter – alle immer nur den obern erhellten Lichtrand des Lebens zeichnen, wo die Sinne offen und gesetzhaft spielen, indes unten in den Kellergewölben, in den Wurzelhöhlen und Kloaken des Herzens phosphorhaft funkelnd die wahren, die gefährlichen ...
Erscheinungstermin: 01.10.1984
Preis: € (D) 12,00 | € (A) 12,40
Umfang: 384 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-25790-4

E-Book

Verwirrung der Gefühle

Stefan Zweig

Verwirrung der Gefühle

Private Aufzeichnungen des Geheimrates R. v. D.

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.Das staubige Studium reizt den lebenshungrigen zukünftigen Geheimrat von D. nicht sonderlich, der Adoleszent stürzt sich in die zweifelhaften Abenteuer des Erwachsenwerdens. Doch ...
Erscheinungstermin: 23.07.2012
Preis: € (D) 0,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402351-9

E-Book

Verwirrung der Gefühle

Stefan Zweig

Verwirrung der Gefühle

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.Der Beginn der Liebe in Stefan Zweigs Erzählungen ist eher unscheinbar und zufällig. Wenn jedoch der Keim gepflanzt ist, wuchern die Leidenschaften im Geheimen und entwickeln eine ...
Erscheinungstermin: 05.10.2009
Preis: € (D) 3,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400208-8

Taschenbuch

Phantastische Nacht

Stefan Zweig Herausgegeben von: Knut Beck

Phantastische Nacht

›Sommernovellette‹ – ›Die Gouvernante‹ – ›Die spät bezahlte Schuld‹ – ›Vierundzwanzig Stunden aus dem Leben einer Frau‹ – ›Die Frau und die Landschaft‹ – ›Phantastische Nacht‹ Erzählen – im Erzählen sich in seine Gestalten und in seine Leser gleichermaßen zu versetzen, ihre Ahnung von der tatsächlichen Erlebbarkeit des Geträumten, Ersehnten ...
Erscheinungstermin: 01.04.1983
Preis: € (D) 8,95 | € (A) 9,20
Umfang: 256 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-25703-4

E-Book

Phantastische Nacht

Stefan Zweig

Phantastische Nacht

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.Weder schöne Frauen noch andere sinnliche Genüsse berühren den durch Erbe reichen Baron von R. Teilnahmslos zieht sein Leben an ihm vorüber, bis ihm in einer ebenfalls innerlich ...
Erscheinungstermin: 23.07.2012
Preis: € (D) 1,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-402358-8

E-Book

Phantastische Nacht

Stefan Zweig

Phantastische Nacht

Mit einem Nachwort von Knut Beck.Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.»Ist es Bequemlichkeit, Feigheit oder ein zu kurzes Gesicht, daß sie – unsere Schriftsteller und Dichter – alle immer nur den obern erhellten ...
Erscheinungstermin: 05.10.2009
Preis: € (D) 3,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400197-5
Ergebnis 6 bis 10 von 91
10 / 20 / 50
|« « 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 » »|
0 Artikel  0 €