Theresa Bäuerlein

Theresa Bäuerlein
Foto: David Bachar

Vita

Theresa Bäuerlein, freie Journalistin und Autorin, geboren 1980 in Bonn, lebt seit einiger Zeit in Tel Aviv, wo auch ihr Debütroman ›Das war der gute Teil des Tages‹ spielt. Sie hat u.a. für NEON und jetzt.de sowie ein Buch über Vegetarismus geschrieben. Theresa Bäuerlein träumt, unter anderem, von einer Welt ohne dumme Sonnenbrillen und Angst, hält sich für einen Menschen, der vielleicht manches kann, aber große Probleme hat, sich zwischen zwei Sorten Joghurt zu entscheiden.

Bücher

Ergebnis 1 bis 2 von 2
10 / 20 / 50

Taschenbuch

Roman ohne Eifersucht

Theresa Bäuerlein

Roman ohne Eifersucht

Freie Liebe ohne Eifersucht. Kann das funktionieren?
»Theresa Bäuerlein findet überraschende Antworten!« Cosmopolitan

Jonathan kennt keine Eifersucht. Was seine Freundin mit anderen Männern anstellt, ist ihre Sache – solange sie immer zu ihm zurückkommt. So geht wahre Liebe, denkt er.
Karen, seine Freundin, wüsste gern, was sie mit so viel ...
Erscheinungstermin: 07.03.2013
Preis: € (D) 8,99 | € (A) 9,30
Umfang: 272 Seiten
Ausgabeart: Taschenbuch
ISBN: 978-3-596-18221-3

E-Book

Roman ohne Eifersucht

Theresa Bäuerlein

Roman ohne Eifersucht

Freie Liebe ohne Eifersucht. Kann das funktionieren?
»Theresa Bäuerlein findet überraschende Antworten!« Cosmopolitan

Jonathan kennt keine Eifersucht. Was seine Freundin mit anderen Männern anstellt, ist ihre Sache – solange sie immer zu ihm zurückkommt. So geht wahre Liebe, denkt er.
Karen, seine Freundin, wüsste gern, was sie mit so viel ...
Erscheinungstermin: 14.07.2011
Preis: € (D) 8,99
Umfang: 272 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401432-6

E-Book

Das war der gute Teil des Tages

Theresa Bäuerlein

Das war der gute Teil des Tages

FÜRS KINO VERFILMT UNTER DEM TITEL ›HANNAS REISE‹:
»Ganz und gar wundervoll.« Freundin
»Überraschend und vielschichtig.« Brigitte

Lena ist geflohen aus Deutschland: aus einer Beziehung, die irgendwann nur noch Beziehung war, aus einem Leben in den Schubladen der Gleichgültigkeit. Sie arbeitet für einige Monate als Betreuerin in einem Heim für ...
Erscheinungstermin: 08.09.2010
Preis: € (D) 7,99
Umfang: 240 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400635-2
Ergebnis 1 bis 2 von 2
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €