Thomas Mann

Thomas Mann
© S.Fischer Verlag

Bücher

Ergebnis 241 bis 250 von 515
10 / 20 / 50

E-Book

Frühlingssturm!

Thomas Mann Herausgegeben von: Heinrich Detering

Frühlingssturm!

Im Frühjahr und Sommer 1893 gab der fast volljährige Gymnasiast Thomas Mann am Lübecker Katharineum unter dem leicht durchschaubaren Pseudonym »Paul Thomas« die Zeitschrift ›Der Frühlingssturm‹ heraus, in der er »als philosophisch-wühlerischer Leitartikler« seine frühest erhaltenen literarischen Arbeiten publizierte.
Der plötzlich aufbrausende ...
Erscheinungstermin: 15.12.2009
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 8 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400313-9

E-Book

Die Lösung der Judenfrage

Thomas Mann Herausgegeben von: Heinrich Detering

Die Lösung der Judenfrage

Eine Rundfrage des Arztes, Politikers und Publizisten Julius Moses bot Thomas Mann im Jahr 1907 den Anlass, sich zu einem Thema zu äußern, das für die Rezeption seiner Werke, wie auch für sein öffentliches Bild, immer wieder eine Rolle spielte. Zunächst ist es wichtig zu betonen, dass der Begriff »Judenfrage«, der aus heutiger Sicht zwangsläufig ...
Erscheinungstermin: 15.12.2009
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 11 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400346-7

E-Book

Naturrecht und Humanität

Thomas Mann Herausgegeben von: Hermann Kurzke

Naturrecht und Humanität

Einen nicht unbedeutenden Umschwung seiner politischen Überzeugungen hatte Thomas Mann zu erklären, seit er sich in den Jahren nach der Veröffentlichung der noch tendenziell antidemokratischen ›Betrachtungen eines Unpolitischen‹ im Jahre 1918 allmählich zu einem Befürworter der demokratischen Republik entwickelte. Dabei diente ihm der evangelische ...
Erscheinungstermin: 15.12.2009
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 10 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400522-5

E-Book

Frühe Erzählungen 1893-1912: Tonio Kröger

Thomas Mann Herausgegeben von: Terence James Reed

Frühe Erzählungen 1893-1912: Tonio Kröger

Nachdem der sensible Jüngling und Außenseiter seine beiden Jugendlieben in der norddeutschen Kleinstadt zurückgelassen hat, reüssiert Tonio Kröger in München als Literat. In einem langen Gespräch mit der befreundeten Malerin Lisaweta Iwanowna, gleichsam das Herzstück der Erzählung, erörtert er die Rolle des Künstlers in der Gesellschaft als ...
Erscheinungstermin: 15.12.2009
Preis: € (D) 2,99
Umfang: 82 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400614-7

E-Book

Gruß an Kärnten

Thomas Mann Herausgegeben von: Hermann Kurzke

Gruß an Kärnten

Aus den Tagebüchern Thomas Manns geht hervor, dass er den ›Gruß‹ Mitte Oktober 1920 verfasste, abgedruckt wurde der Text in der Klagenfurter Zeitung vom 24. Oktober 1920. Er war auf eine Initiative des Journalisten Dr. Fritz Endres zustandegekommen, mit dem Mann sich in Bezug auf politische Themen häufig austauschte. Erst mit dem späteren Eintritt ...
Erscheinungstermin: 15.12.2009
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 7 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400460-0

E-Book

Nationale und internationale Kunst

Thomas Mann Herausgegeben von: Hermann Kurzke

Nationale und internationale Kunst

Brief an den Redakteur

Vermutlich war von einem Redakteur der ungarischen Zeitung Pester Lloyd der Wunsch gekommen, Thomas Mann möge eine Stellungnahme über nationale und internationale Kunst verfassen. Mann entsprach dem Wunsch mit dieser Antwort, die vom 11. Juni 1922 datiert. Sie wurde erst am 20. August desselben Jahres veröffentlicht, dann allerdings zeitgleich in ...
Erscheinungstermin: 15.12.2009
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 14 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400495-2

E-Book

George Bernard Shaw zum siebzigsten Geburtstag

Thomas Mann Herausgegeben von: Hermann Kurzke

George Bernard Shaw zum siebzigsten Geburtstag

»Die Eitelkeit ›dabei zu sein‹ ist äußerlich schwer zu unterscheiden von dem echteren Glücke, es dahin gebracht zu haben, daß man loben und ehren darf.« Thomas Mann durfte – und schloss sich mit diesem Beitrag den zahlreichen Gratulanten des irischen Dramatikers an. Der Text erschien in einem von Samuel Fischer initiierten Gratulationsband (Fischer ...
Erscheinungstermin: 15.12.2009
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 7 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400594-2

E-Book

Frühe Erzählungen 1893-1912: Gladius Dei

Thomas Mann Herausgegeben von: Terence James Reed

Frühe Erzählungen 1893-1912: Gladius Dei

Im Werk Thomas Manns stehen die Erzählungen gleichberechtigt neben den großen Romanen. Ihre formale Klarheit und sprachliche Präzision zeichnen sie ebenso aus wie ihr Humor und ihr psychologischer Scharfblick.
Bereits der junge Thomas Mann hat die kurze Prosa als seine Form entdeckt und früh zur Meisterschaft entwickelt. Über Jahrzehnte hinweg hat ...
Erscheinungstermin: 15.12.2009
Preis: € (D) 1,99
Umfang: 27 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400613-0

E-Book

Goethe und Tolstoi. Fragmente zum Problem der Humanität

Thomas Mann Herausgegeben von: Hermann Kurzke

Goethe und Tolstoi. Fragmente zum Problem der Humanität

Als Thomas Mann beim Schreiben über die beiden literarischen Denkmäler Goethe und Tolstoi klagte: »Das Bedürfnis und die Gewohnheit, mich ganz zu geben, ... lassen mich viel zu sehr ausladen.«, hatte er unwissentlich schon in Worte gefasst, worum es ihm bei dieser Arbeit eigentlich ging: um eine Auseinandersetzung mit den Voraussetzungen und ...
Erscheinungstermin: 15.12.2009
Preis: € (D) 3,99
Umfang: 134 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400548-5

E-Book

Über »Königliche Hoheit« II

Thomas Mann Herausgegeben von: Heinrich Detering

Über »Königliche Hoheit« II

»Wenn der hohe Sachverständige in meinen Schilderungen seine Wirklichkeit nicht wiedererkennt, liegt das vielleicht nicht eher an der Zuspitzung, die ich ihnen gab, der Beleuchtung, in die ich sie stellte, als an ihrer realen Unaufrichtigkeit?« Heute wissen wir, wer der »Sachverständige« ist, an den sich Thomas Mann hier im April 1910 in Erwiderung ...
Erscheinungstermin: 15.12.2009
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 12 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400368-9
Ergebnis 241 bis 250 von 515
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €