Thomas Mann

Thomas Mann
© S.Fischer Verlag

Bücher

Ergebnis 261 bis 270 von 515
10 / 20 / 50

E-Book

Brief an den Dekan der philosophischen Fakultät zu Bonn

Thomas Mann Herausgegeben von: Hermann Kurzke

Brief an den Dekan der philosophischen Fakultät zu Bonn

Am 3. August 1919 hatte die Universität Bonn ihr hundertjähriges Bestehen gefeiert und zu diesem Anlass Thomas Mann die Ehrendoktorwürde verliehen – eine Auszeichnung der philosophischen Fakultät, die nur wenigen Auserwählten zuteilwurde. Über den Freund Ernst Bertram und dessen Doktorvater Berthold Litzmann hatte Mann bereits davor gute ...
Erscheinungstermin: 15.12.2009
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 7 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400449-5

E-Book

Ein Brief von Thomas Mann. Über Mereschkowski

Thomas Mann Herausgegeben von: Hermann Kurzke

Ein Brief von Thomas Mann. Über Mereschkowski

Mit dem essayistischen Werk Dmitri Mereschkowskis, den er überaus schätzte, hatte Thomas Mann sich insbesondere während der Vorbereitungen früherer Arbeiten beschäftigt – für die ›Russische Anthologie‹ (Januar 1921) beispielsweise hatte er sein Wissen über den russischen Schriftsteller Nikolai Gogol hauptsächlich von Mereschkowski bezogen. Dieser ...
Erscheinungstermin: 15.12.2009
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 8 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400490-7

E-Book

Frühe Erzählungen 1893-1912: Luischen

Thomas Mann Herausgegeben von: Terence James Reed

Frühe Erzählungen 1893-1912: Luischen

Im Werk Thomas Manns stehen die Erzählungen gleichberechtigt neben den großen Romanen. Ihre formale Klarheit und sprachliche Präzision zeichnen sie ebenso aus wie ihr Humor und ihr psychologischer Scharfblick.
Bereits der junge Thomas Mann hat die kurze Prosa als seine Form entdeckt und früh zur Meisterschaft entwickelt. Über Jahrzehnte hinweg hat ...
Erscheinungstermin: 15.12.2009
Preis: € (D) 1,99
Umfang: 27 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400608-6

E-Book

Peter Schlemihl

Thomas Mann Herausgegeben von: Heinrich Detering

Peter Schlemihl

In der Weihnachtsausgabe von 1910 wurde im Berliner Tageblatt die Besprechung Thomas Manns über den Roman ›Peter Schlemihl‹ von Adelbert von Chamisso veröffentlicht, in der er sich auf die 1907 im Hyperion Verlag Hans von Webers erschienene, von Emil Preetorius gestaltete Ausgabe bezieht. Große Teile seiner Rezension verwendete Mann im ...
Erscheinungstermin: 15.12.2009
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 16 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400372-6

E-Book

Arthur Schnitzler zu seinem sechzigsten Geburtstag

Thomas Mann Herausgegeben von: Hermann Kurzke

Arthur Schnitzler zu seinem sechzigsten Geburtstag

Das Glückwunschschreiben Thomas Manns erschien zuerst 1922 in der Maiausgabe der Neuen Rundschau. Zu seinem Jubiläum am 15. Mai desselben Jahres gratulierten Arthur Schnitzler an dieser Stelle zahlreiche weitere Schriftsteller, unter ihnen Gerhart Hauptmann, Franz Werfel und Stefan Zweig sowie der Verleger Samuel Fischer selbst. Das herzliche ...
Erscheinungstermin: 15.12.2009
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 7 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400491-4

E-Book

Briefe aus Deutschland II

Thomas Mann Herausgegeben von: Hermann Kurzke

Briefe aus Deutschland II

Nicht nur in künstlerischer, sondern auch in praktischer Hinsicht war der Austausch Thomas Manns mit dem österreichischen Dramatiker Arthur Schnitzler fruchtbar – entstand daraus doch der Kontakt zu dem Herausgeber der New Yorker Zeitschrift The Dial, wo Mann zwischen 1922 und 1928 insgesamt acht ›German Letters‹ veröffentlichte. Ein Auftrag, der ...
Erscheinungstermin: 15.12.2009
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 15 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400508-9

E-Book

»Ze Garten«

Thomas Mann Herausgegeben von: Heinrich Detering

»Ze Garten«

Im Jahre 1895 übernahm Heinrich Mann die Redaktion für die in Berlin erscheinende Zeitschrift ›Das Zwanzigste Jahrhundert‹. Schon bald darauf konnte er seinen Bruder Thomas als freien Mitarbeiter für das Blatt gewinnen. Aufgrund der nationalistischen und antisemitischen Tendenz der Zeitschrift gilt das Engagement der Brüder als umstritten. Keiner ...
Erscheinungstermin: 15.12.2009
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 7 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400320-7

E-Book

Europäische Schicksalsgemeinschaft

Thomas Mann Herausgegeben von: Hermann Kurzke

Europäische Schicksalsgemeinschaft

Unter dem Sammeltitel ›Das geistige Ausland und das geistige Deutschland‹ stellte das Berliner Tageblatt in seiner Weihnachtsausgabe des Jahres 1923 Äußerungen deutscher und internationaler Schriftsteller und Künstler einander gegenüber, darunter Namen wie Hugo von Hofmannsthal, Selma Lagerlöf und Edvard Munch. »Das Pathos europäischer ...
Erscheinungstermin: 15.12.2009
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 9 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400523-2

E-Book

Vorwort zur vierten Auflage der Buchausgabe von »Bilse und ich«

Thomas Mann Herausgegeben von: Heinrich Detering

Vorwort zur vierten Auflage der Buchausgabe von »Bilse und ich«

Für die vierte Auflage seines die Kritiker herausfordernden Essays ›Bilse und ich‹, die 1910 im Verlag E. W. Bonsels in München erschien, überarbeitete Thomas Mann das Vorwort der Erstausgabe stark, und verfasste es größtenteils neu. Seiner im Essay klar vorgebrachten Meinung blieb er jedoch treu und zeigt sich in Bezug auf die künstlerische ...
Erscheinungstermin: 15.12.2009
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 10 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400628-4

E-Book

Gedenkrede auf Rathenau

Thomas Mann Herausgegeben von: Hermann Kurzke

Gedenkrede auf Rathenau

Am 24. Juni 1922 war der damalige deutsche Reichsaußenminister Walter Rathenau von Rechtsnationalisten ermordet worden. Thomas Manns Rede, die er im Jahr darauf anlässlich einer Gedenkfeier hielt, entspricht inhaltlich dem Schlussteil seines Artikels für The Current History, den er dort im selben Monat – auf Englisch – veröffentlichte, und wurde am ...
Erscheinungstermin: 15.12.2009
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 15 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-400513-3
Ergebnis 261 bis 270 von 515
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €