Thomas Mann

Thomas Mann
© S.Fischer Verlag

Bücher

Ergebnis 121 bis 140 von 515
10 / 20 / 50

E-Book

[Botschaft für das deutsche Volk]

Thomas Mann

[Botschaft für das deutsche Volk]

Die Botschaft erschien am 22. Juni 1949 unter dem Titel ›Thomas Mann: »Sagen Sie Ihren Lesern …«‹ in der Zeitschrift Heute, die zwischen 1945 und 1951 von der amerikanischen Militärregierung in München herausgegeben wurde. Die dem Text vorangestellte redaktionelle Bemerkung gibt darüber Auskunft, dass Manns Antworten im Rahmen eines größeren ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 1 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401572-9

E-Book

[Fragment einer Stellungnahme zu Wilhelm Furtwänglers Verteidigungsschrift]

Thomas Mann

[Fragment einer Stellungnahme zu Wilhelm Furtwänglers Verteidigungsschrift]

Wilhelm Furtwängler, seit 1922 ständiger Dirigent der Berliner Philharmoniker und später Generalmusikdirektor der Stadt Berlin, hatte sich vor der Vereinnahmung durch die Nationalsozialisten nicht völlig zu bewahren vermocht. Die ständige Gratwanderung zwischen Distanzierung und Zusammenarbeit endete erst im Februar 1945 mit seinem Ersuchen um Asyl ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 3 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401507-1

E-Book

[Rede vor der »Hollywood Peace Group«]

Thomas Mann

[Rede vor der »Hollywood Peace Group«]

»Geschieht nicht seit Jahren alles, was geschieht, um der Nation den Geist auszutreiben, den Franklin Roosevelt ihr einflößte?« Anfang Juni des Jahres 1948 wurde Thomas Mann gebeten, auf der Abschlusssitzung der »Peace Conference« im Masonic Temple in Hollywood zu sprechen. Um den zunehmend aggressiven antikommunistischen Umtrieben des House of ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 7 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401543-9

E-Book

Phantasie über Goethe

Thomas Mann

Phantasie über Goethe

Als Einleitung zu einer amerikanischen Auswahl aus seinen Werken

Mit der Niederschrift der Einleitung zu beginnen, fiel Thomas Mann nicht leicht. Er hatte sich während der zweiten Septemberhälfte 1947 inhaltlich vorbereitet und sich dabei unter anderem auf eigene Notizen aus den frühen 1930er Jahren und aus der Konzeptionsphase seines Romans ›Lotte in Weimar‹ (1939) gestützt. Erst im Tagebuch vom 6. Oktober ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 1,99
Umfang: 48 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401529-3

E-Book

[Über die Deutsche Frage für die Zeitschrift »UN World«]

Thomas Mann

[Über die Deutsche Frage für die Zeitschrift »UN World«]

Lange hatte Thomas Mann in den USA ein sehr hohes Ansehen genossen. In den Augen mancher begann dies sich zu ändern, als er ab den Jahren 1947/1948 wiederholt für eine Annäherung an die Sowjetunion eintrat – diese Meinung war in großen Teilen der Gesellschaft nicht gerade populär. Manns Beitrag über »The German question« wurde für den Erstdruck am ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 2 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401546-0

E-Book

[Ansprache in der »Wiener Library«, London]

Thomas Mann

[Ansprache in der »Wiener Library«, London]

Während seines Aufenthaltes in London im Mai 1949 hatte Thomas Mann wieder einmal zahlreichen Einladungen und Bitten um Ansprachen nachzukommen. Nachdem er in den Tagen zuvor bereits vor dem englischen PEN-Club und der »English Goethe Society« gesprochen hatte, besuchte er am 18. Mai die Wiener Library. Benannt nach einem ihrer Gründer, Alfred ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 2 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401570-5

E-Book

[Rede-Entwurf zur Wahl von Henry Wallace]

Thomas Mann

[Rede-Entwurf zur Wahl von Henry Wallace]

Der Entwurf entstand anlässlich eines Dinners am 15. Mai 1948, bei dem um Wahlkampfspenden für Henry Wallace geworben werden sollte. Der ehemalige Landwirtschaftsminister und Vizepräsident unter Roosevelt (1941-1945) hatte die Regierung Truman, der er als Wirtschaftsminister angehörte, 1946 nach einer Auseinandersetzung über die Politik des ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 3 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401542-2

E-Book

[Dankesbotschaft an das Hebrew Union College, Cincinnati]

Thomas Mann

[Dankesbotschaft an das Hebrew Union College, Cincinnati]

»Ich gehe wohl nicht fehl in der Annahme, dass es meine biblische Dichtung, die Joseph-Saga, ist, der ich die Ehrung verdanke, einem Werk, dem ich mehr als ein Jahrzehnt meines Lebens gewidmet habe«. So Thomas Mann in seiner Dankesbotschaft an das Hebrew Union College in Cincinnati, Ohio, wo man ihm für seine Verdienste einen Ehrendoktor (»Dr. of ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 2 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401486-9

E-Book

Goethe der Gegenwärtige

Thomas Mann

Goethe der Gegenwärtige

In Thomas Manns essayistischem Werk finden sich zahlreiche Äußerungen über Goethe, diese »sublimste, humanisierteste, gebändigte Erscheinung großen Deutschtums und großen Menschentums überhaupt […].« Im Jahr 1949 zeichnete die Stadt Frankfurt am Main, Goethes Geburtsstadt, Mann mit dem renommierten Goethepreis aus. Aus diesem Anlass entstand die ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 3 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401574-3

E-Book

[Über Will Durants Essay »What is Civilization?«]

Thomas Mann

[Über Will Durants Essay »What is Civilization?«]

Bevor das Ladies‘ Home Journal im Januar 1946 den Essay William James Durants veröffentlichte, bat die Redaktion prominente Intellektuelle um Stellungnahmen dazu. Thomas Mann hatte Durant, den Verfasser populärer kulturtheoretischer Bücher, in Zusammenhang mit der Gründung der Association for Interdependence im April 1945 persönlich kennengelernt. ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 2 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401482-1

E-Book

[Dankrede für das Dinner der University of Chicago, 1945]

Thomas Mann

[Dankrede für das Dinner der University of Chicago, 1945]

Thomas Mann beginnt seine Rede mit einer Entschuldigung: Dies sei sein erster Auftritt, bei dem er auf Englisch improvisiere, zudem nähmen seine Fähigkeiten, sich in der englischen Sprache auszudrücken, über den Tag kontinuierlich ab. Obwohl kein Handzettel zum Einsatz kam, hatte er die Rede dennoch vorbereitet, dies belegt eine Tagebuchnotiz. Es ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 3 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401466-1

E-Book

[Einleitung für die Christmas Book Section der »Chicago Daily News«]

Thomas Mann

[Einleitung für die Christmas Book Section der »Chicago Daily News«]

»Die geistige Bemühung der Zeit um das Rechte, um Rat und Rettung entspricht ihrer Not; sie ist imposant und rührend. Überall auf der Welt wird mit Eifer gedacht, geschrieben und gedruckt […]«. Durchaus optimistisch äußert sich Thomas Mann hier Anfang November 1945 und verweist einmal mehr auf den hohen Stellenwert des geschriebenen Wortes. ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 3 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401481-4

E-Book

[Fragmente von Einführungen zu Vorlesungen aus »Doktor Faustus« in der Schweiz, 1947]

Thomas Mann

[Fragmente von Einführungen zu Vorlesungen aus »Doktor Faustus« in der Schweiz, 1947]

»Es war im Frühjahr 1943, daß ich den seltsamen Roman zu schreiben begann, den ich vor einigen Monaten beendete u. aus dem ich Ihnen heute ein paar Abschnitte vorlesen darf.« Heute, das war in diesem Fall der 8. Juni 1947, an dem Thomas Mann im Zürcher Schauspielhaus aus dem ebenfalls 1947 erschienen Roman las. Seine Einführung basiert auf einem ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 5 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401515-6

E-Book

[Grußbotschaft an die »Humanist-Society«]

Thomas Mann

[Grußbotschaft an die »Humanist-Society«]

In den USA existierten diverse »Humanist Societies«, die sich in verschiedener Weise sozial engagierten. Hier wendet sich Thomas Mann an die entsprechende Organisation in San Francisco, mit deren Direktor Hugh Robert Orr er bereits 1942 in Kontakt gestanden hatte. Er zeigt sich solidarisch mit den Zielen der Gesellschaft und »überzeugt, daß ihre ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 1 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401525-5

E-Book

[An »The German American« zu »Worte Goethes über die Deutschen«]

Thomas Mann

[An »The German American« zu »Worte Goethes über die Deutschen«]

Am 15. November 1946 erschien dieser Brief Thomas Mann in der kommunistisch kontrollierten Zeitschrift The German American. Mann hatte ihn verfasst, nachdem er in der Ausgabe vom 15. Oktober auf einen Artikel aufmerksam geworden war, der Zitate aus seinem Roman ›Lotte in Weimar‹ nicht nur verwendete, sondern sie gar als Originalzitate Goethes ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 2 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401500-2

E-Book

[Brief an die »Leipziger Zeitung«, 1947]

Thomas Mann

[Brief an die »Leipziger Zeitung«, 1947]

Der erste Besuch Thomas Manns in Europa nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges sah keine Station in Deutschland vor – aus persönlichen Gründen, wie Mann in diversen Interviews erläuterte. Nach einem Aufenthalt in London verbrachte er die Zeit vom 25. Mai bis zum 20. Juni 1947 in Zürich, wo er unter anderem den Nietzsche-Vortrag hielt. Die weiterhin ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 1 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401514-9

E-Book

[Glückwunsch zum zweijährigen Bestehen der »Demokratischen Post«]

Thomas Mann

[Glückwunsch zum zweijährigen Bestehen der »Demokratischen Post«]

In ihrem Bemühen, Ansehen unter den Exildeutschen auch in den USA zu gewinnen, war den in Mexiko lebenden Initiatoren der Demokratischen Post an Thomas Manns Fürsprache viel gelegen. Die Zeitschrift erschien seit 1943 alle zwei Wochen als ›Organ der deutschen Antinazis in Mexiko und Zentralamerika‹ (so der Eigenanspruch). Die Mitarbeiter standen ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 1 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401468-5

E-Book

[Leserbrief zu seiner Opposition gegen den Nationalsozialismus vor 1933]

Thomas Mann

[Leserbrief zu seiner Opposition gegen den Nationalsozialismus vor 1933]

»I would be grateful for the publication of these lines.« Mit diesem Beitrag vom 31. Oktober 1948 wandte sich Thomas Mann an die New York Times, um gegen eine Äußerung Orville Prescotts vorzugehen, der Mann vorwarf, sich erst spät gegen die Nationalsozialisten geäußert zu haben. Mann hatte den betreffenden Artikel, eine politisch gefärbte Rezension ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 1 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401556-9

E-Book

[Über akademische Freiheit]

Thomas Mann

[Über akademische Freiheit]

Kein geringeres Ziel als die Verteidigung der akademischen Freiheit stand im Zentrum der Veranstaltung am 21. Januar 1946, bei der Mann diesen Text vortrug. Den Initiatoren von der University of California war er über seine Mitgliedschaft im Hollywood Independent Citizens Committee of the Arts, Sciences and Professions verbunden, wo man die ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 3 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401491-3

E-Book

Nietzsches Philosophie im Lichte unserer Erfahrung

Thomas Mann

Nietzsches Philosophie im Lichte unserer Erfahrung

»Wir haben ein Hamletschicksal vor uns, ein tragisches Schicksal über die Kraft gehender Erkenntnis, das Ehrfurcht einflößt und Erbarmen.« Thomas Mann hielt seinen Nietzsche-Vortrag 1947 in Washington, New York, London und schließlich vor dem internationalen PEN-Kongress in Zürich. Der vielbeachtete Versuch steht am Ende seiner langen kritischen ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 1,99
Umfang: 42 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401506-4
Ergebnis 121 bis 140 von 515
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €