Thomas Mann

Thomas Mann
© S.Fischer Verlag

Bücher

Ergebnis 81 bis 100 von 515
10 / 20 / 50
|« « 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 » »|

E-Book

[Franz Werfel † ]

Thomas Mann

[Franz Werfel † ]

Die Nachricht vom Tode Franz Werfels ließ Thomas Mann betroffen zurück, obgleich die beiden Schriftsteller keine besonders enge Freundschaft verbunden hatte. Persönlich hatte man sich gut verstanden, doch während Werfel Mann auch als Schriftsteller überaus verehrt hatte, war dessen Meinung über das Werk des gebürtigen Pragers eher zurückhaltend ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 3 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401471-5

E-Book

[Über die Bühnenbearbeitung von Franz Kafka »Der Prozeß«]

Thomas Mann

[Über die Bühnenbearbeitung von Franz Kafka »Der Prozeß«]

»While reading this adaption, one is in direct contact with Kafka himself […].« Durchaus lobend äußert sich Thomas Mann hier über eine Adaption des berühmten Romans, obwohl er zunächst skeptisch gewesen war, ob sich die Werke Kafkas für die Theaterbühne grundsätzlich eigneten. Die Bearbeitung Frank Sundstroms basiert auf einer französischen ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 2 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401587-3

E-Book

[Has America fulfilled our hopes?]

Thomas Mann

[Has America fulfilled our hopes?]

Dem Tagebuch nach stammt der Wortlaut dieser Antwort von Erika Mann, die den Text auf Anweisung Thomas Manns aus früheren Äußerungen komponierte. Die kurz zuvor entstandene ›Rede vor der »Hollywood Peace Group«‹ und der Entwurf einer Wahlkampfrede für Henry Wallace sowie auch die einleitenden Worte zu Vorträgen in der Schweiz im Frühsommer 1947 ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 3 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401545-3

E-Book

[Über Will Durants Essay »What is Civilization?«]

Thomas Mann

[Über Will Durants Essay »What is Civilization?«]

Bevor das Ladies‘ Home Journal im Januar 1946 den Essay William James Durants veröffentlichte, bat die Redaktion prominente Intellektuelle um Stellungnahmen dazu. Thomas Mann hatte Durant, den Verfasser populärer kulturtheoretischer Bücher, in Zusammenhang mit der Gründung der Association for Interdependence im April 1945 persönlich kennengelernt. ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 2 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401482-1

E-Book

[Über Paul Merkers Buch »Das Dritte Reich und sein Ende«]

Thomas Mann

[Über Paul Merkers Buch »Das Dritte Reich und sein Ende«]

»Möge es nur auch bald nach Deutschland gelangen und die vor den Kopf geschlagenen Menschen dort lehren, wie ihnen geschehen ist.« In ermutigendem Ton richtet Thomas Mann sich hier an den Gewerkschaftler Paul Merker, der 1942 aus französischer Haft nach Mexiko geflohen war und sich dort im Kontext der kommunistischen »Bewegung Freies Deutschland« ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 1 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401485-2

E-Book

[Botschaft für eine Feier zu Thomas Manns siebzigstem Geburtstag in London]

Thomas Mann

[Botschaft für eine Feier zu Thomas Manns siebzigstem Geburtstag in London]

Dem Journalisten und Germanisten Monty Jacobs (eigentlich: Montague Jacobs) war Thomas Mann seit dessen wohlwollender Rezension des Romans ›Königliche Hoheit‹ im Berliner Tageblatt vom 15. Oktober 1909 wohlgesonnen. Als Jacobs sich Anfang Mai des Jahres 1945 brieflich mit der Bitte um ein Grußwort an Mann wandte, kam er dem Wunsch folglich gerne ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 2 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401462-3

E-Book

[An die Leser der »New Yorker Staatszeitung und Herold«]

Thomas Mann

[An die Leser der »New Yorker Staatszeitung und Herold«]

»Ich bleibe deutscher Schriftsteller, fürchte mich aber vor den deutschen Trümmern, sagt Thomas Mann«. Unter dieser Überschrift druckte die New Yorker Staatszeitung am 18. Oktober 1945 den vorliegenden Text sowie einen Antwortbrief an den Schriftsteller Walter von Molo, in welchem Mann darlegte, warum er nicht so bald (oder nie) nach Deutschland ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 1 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401475-3

E-Book

Bruno Frank †

Thomas Mann

Bruno Frank †

Wenige Tage, nachdem er vom Tode Bruno Franks erfahren hatte, verfasste Thomas Mann diesen Text – so vermerkt es das Tagebuch vom 23. und 24. Juni 1945. Die Lektüre macht deutlich, wie der Verlust Thomas Mann mitnahm. Die beiden Schriftsteller hatten sich seit langem gekannt, sie waren immer wieder Nachbarn gewesen, auch im Exil, und mehrfach hatte ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 4 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401464-7

E-Book

[Rede-Entwurf zur Wahl von Henry Wallace]

Thomas Mann

[Rede-Entwurf zur Wahl von Henry Wallace]

Der Entwurf entstand anlässlich eines Dinners am 15. Mai 1948, bei dem um Wahlkampfspenden für Henry Wallace geworben werden sollte. Der ehemalige Landwirtschaftsminister und Vizepräsident unter Roosevelt (1941-1945) hatte die Regierung Truman, der er als Wirtschaftsminister angehörte, 1946 nach einer Auseinandersetzung über die Politik des ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 3 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401542-2

E-Book

Goethe der Gegenwärtige

Thomas Mann

Goethe der Gegenwärtige

In Thomas Manns essayistischem Werk finden sich zahlreiche Äußerungen über Goethe, diese »sublimste, humanisierteste, gebändigte Erscheinung großen Deutschtums und großen Menschentums überhaupt […].« Im Jahr 1949 zeichnete die Stadt Frankfurt am Main, Goethes Geburtsstadt, Mann mit dem renommierten Goethepreis aus. Aus diesem Anlass entstand die ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 3 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401574-3

E-Book

Hermann Hesse zum siebzigsten Geburtstag

Thomas Mann

Hermann Hesse zum siebzigsten Geburtstag

Sympathie und eine gegenseitige Hochachtung vor dem jeweiligen Werk verband Hermann Hesse und Thomas Mann, der hier bekundet: »Unter der literarischen Generation, die mit mir angetreten, habe ich ihn, der nun das biblische Alter erreicht, früh als den mir Nächsten und Liebsten erwählt und sein Wachstum mit einer Sympathie begleitet, die aus ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 7 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401509-5

E-Book

[Ansprache in Weimar]

Thomas Mann

[Ansprache in Weimar]

Thomas Manns Aufenthalt in Weimar, wo er Anfang August die Rede ›Ansprache im Goethejahr 1949‹ hielt, rief im Westen wie im Osten Deutschlands ein beträchtliches Medienecho hervor. Ein häufig geäußerter Vorwurf lautete, die sowjetischen Machthaber würden den prominenten Besuch für Imagezwecke ausnutzen. Zugleich wurde Manns Haltung gegenüber der ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 4 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401577-4

E-Book

[Brief an die Studentenbewegung »Students for Federal World Government«]

Thomas Mann

[Brief an die Studentenbewegung »Students for Federal World Government«]

Nachdem Thomas Mann in früheren Jahren noch eine klar antidemokratische Sichtweise vertreten hatte, markierte seine Rede ›Von deutscher Republik‹ (Oktober 1922) den Wendepunkt in seiner Entwicklung zum Befürworter der sozialen Demokratie. Aus seinem Treffen mit einem Mitglied der »Students for Federal World Government« im November 1946 entstand ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 10 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401501-9

E-Book

[Einleitung und Schluss zu einer Vorlesung aus »Dostojewski - mit Maßen«]

Thomas Mann

[Einleitung und Schluss zu einer Vorlesung aus »Dostojewski - mit Maßen«]

1941 war Thomas Mann in Berkeley von dem dortigen Ableger der Phi Beta Kappa Alumni zum Ehrenmitglied ernannt worden. Noch im selben Jahr folgte die Ernennung zum »honorary counselor« des Ablegers an der UCLA – eine Beziehung bestand also bereits, als im Oktober des Jahres 1945 der Soziologie-Professor George Martin Day auf Mann zukam und ihn bat, ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 2 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401488-3

E-Book

Vorwort [zur englischen Übersetzung von Ferdinand Lion »Thomas Mann. Leben und Werk«]

Thomas Mann

Vorwort [zur englischen Übersetzung von Ferdinand Lion »Thomas Mann. Leben und Werk«]

»Offenbar fehlt es mir an dem Abstand von seinem Gegenstand, an dem sachlich-kaltblütigen Verhältnis dazu, das mich zu einem Urteil, lobend oder tadelnd, berechtigte.« Der Gegenstand war hier: Thomas Mann selbst, der Lions Buch dennoch als »phantasievoll« und als »reizendes Stück Arbeit« lobt, das »kapriziös […] und weitgehend wahr« sei. Sein ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 3 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401522-4

E-Book

[Friedensbotschaft für Ernest Caldecott, Pfarrer für Frieden]

Thomas Mann

[Friedensbotschaft für Ernest Caldecott, Pfarrer für Frieden]

Nachdem Ernest Caldecott am 20. Oktober 1948 zum Tee in Pacific Palisades gewesen war, mühte sich Thomas Mann an mehreren aufeinanderfolgenden Tagen mit dem Verfassen einer weihnachtlich gestimmten Botschaft, war mit dem Ergebnis aber zunächst nicht zufrieden. Am 30. Oktober lag schließlich eine, bereits ins Englische übersetzte, fertige Fassung ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 1 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401552-1

E-Book

[Über August Strindberg für die »Schwedische Strindberg-Gesellschaft«]

Thomas Mann

[Über August Strindberg für die »Schwedische Strindberg-Gesellschaft«]

Als der Schriftsteller und Dramatiker August Strindberg im Mai 1912 gestorben war, hatte neben weiteren internationalen Intellektuellen auch Thomas Mann einen Beitrag für die schwedische Zeitung Dagens Nyheter verfasst (›Zu August Strindbergs Tod‹). Er empfand Bewunderung nicht nur für die Dramen, sondern insbesondere auch für die Bekenntnisbücher ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 1 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401521-7

E-Book

[Von rassischer und religiöser Toleranz]

Thomas Mann

[Von rassischer und religiöser Toleranz]

»Es ist von größter Wichtigkeit, dass gerade diejenigen, denen die Jugenderziehung dieses Landes anvertraut ist, volle Einsicht in die ungeheuere Gefahr der rassistischen Miss-Ideen besitzen«. Das Ansinnen des von National Council of Teachers of English herausgegebenen The English Journal zu unterstützen war Mann folglich gerne bereit, hatte er ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 4 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401495-1

E-Book

[Erklärung zu dem Offenen Brief der »Kampfgruppe gegen Unmenschlichkeit«]

Thomas Mann

[Erklärung zu dem Offenen Brief der »Kampfgruppe gegen Unmenschlichkeit«]

»Der entscheidende [Grund] ist, daß mein Besuch dem alten Vaterlande als Ganzem gilt […].« Thomas Mann antwortet hier auf einen offenen Brief, der am 28. Juli 1949 in der Neuen Zeitung erschienen war. Der Verfasser hatte insistiert, der weltberühmte Schriftsteller möge seinen Aufenthalt in Weimar dafür nutzen, auch das ehemaligen ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 1 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401575-0

E-Book

[Erklärung für die »Zehn von Los Angeles«]

Thomas Mann

[Erklärung für die »Zehn von Los Angeles«]

Nachdem Ernest Caldecott bereits im Hause Mann zu Besuch gewesen war, empfing Thomas Mann eine gute Woche später, am 29. Oktober 1948, einen weiteren Pfarrer der First Unitarian Church, Reverend Steven H. Fritchman, und sagte einen Brief zu, den dieser im Anschluss an seine Predigt verlesen wollte. Aus entsprechenden Tagebuchnotizen wissen wir, ...
Erscheinungstermin: 29.04.2011
Preis: € (D) 0,99
Umfang: 1 Seiten
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-401554-5
Ergebnis 81 bis 100 von 515
10 / 20 / 50
|« « 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 » »|
0 Artikel  0 €